05.03.2016  Austrian-Cup Salzkammergut;  Gmunden
06.03.2016

<Menu>

 
Reichraminger Judoka weiter auf Erfolgskurs
Mit 2 Goldenen durch Daniel Leutgeb und Philipp Sellner, einer Silbernen durch Laura Fink und einer Bronzenen durch Florian Wiesinger zeigten die Reichraminger Judoka beim Austrian-Cup in Gmunden am Samstag, dass sie weiter auf Erfolgskurs sind.
Am Start waren 190 Teilnehmer aus 53 Vereinen und 8 Nationen.
Am Sonntag stellten sich 603 Judokids aus 86 Vereinen und 13 Nationen dem Vergleichskampf. Dabei holten sich die Geschwister Alexander und Carina Klaus-Sternwieser, Daniel Leutgeb und Emily Starzer in ihren Klassen die Goldmedaille. Isabella Stögmann erkämpft Silber und Jonas Stubauer die Bronzene.
 
 
Zusammenfassung U18 / U23
Anzahl Teilnehmer 190  
Anzahl Vereine   53  
Anzahl Nationen   8  
 
 
 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +46-50 kg
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
 Platz 2:
Fink Laura U21 +48-52 kg
 Platz 3:
Wiesinger Florian U21 +90-100 kg
 
 
Zusammenfassung U10 - U16
Anzahl Teilnehmer 603  
Anzahl Vereine   86  
Anzahl Nationen   13  
 
 
 Platz 1:
Klaus-Sternwieser Alexander U16 +38-42 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Leutgeb Daniel U16 +46-50 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 2:
Stögmann Isabella U10 +18-20 kg
 Platz 3:
Stubauer Jonas U16 +34-38 kg
 Platz 5:
Grossauer Anna U16 +52-57 kg
Hörlendsberger David U16 +42-46 kg
Kopf Magdalena U16 +44-48 kg
Steiner Manuel U16 +34-38 kg
 Platz 9:
Kölzer Florian U12 +34-38 kg
Landerl Marcel U12 +30-34 kg
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Steiner Julia U12 +28-32 kg
Stögmann Stefan U10 +22-24 kg
 
 
(Fotos Sellner, Wiesinger)