Info 2015

<Menu>

 
Info 2016


31.12.2015


31.12.2015


(Fotos Sellner)


 
 
 
 

Altjahrestraining
der Mannschaft mit anschließender Jause beim Cheftrainer

 
 
Fotos vom Altjahrestraining der Mannschaft mit anschließender Jause bei Cheftrainer Alfred Scharnreitner
 
     
 
mehr ...
 

30.12.2015


(Fotos Fink)


 
 
 
 

Kaderlehrgang
U12,U14;
Pinsdorf

 
 
Fotos vom Kaderlehrgang U12,U14 in Pinsdorf
 
     
 
mehr ...
 

19.12.2015


(Fotos Prexl)


 
 
 

Weihnachtsfeier
des
ASKÖ Reichraming JUDO

 
"Volles Haus" bei Reichraminger JUDO-Weihnachtsfeier
Zum Bersten voll war das Volksheim in Reichraming bei der diesjährigen Weihnachtsfeier. Nach den kurzen Eröffnungsansprachen durch Bürgermeister Reinhold Haslinger und ASKÖ-Vertreter Martin Hornhuber wurde von Cheftrainer Alfred Scharnreitner eine kurze Bilanz über die Erfolge des abgelaufenen Jahres gezogen und die Erwartungen (Aufstieg der Mannschaft in die National-Liga) für das nächste Jahr erläutert. ...
 
     
 
mehr ...
 

04.12.2015


(Fotos Fink)



 
 
 
(Fotos Fink)
 
 

Nikolaus & Krampus
beim Schülertraining

 

Wie alle Jahre besuchte auch heuer der Nikolaus mit seinen beiden Krampussen das Schülertraining in Reichraming.
Zu Beginn machte sich unter den Kids schon ein wenig Unbehagen breit. Vielleicht doch ein wenig ein schlechtes Gewissen ?
Doch es gab eigentlich nur Gutes von den Reichraminger Judokids zu berichten. Deshalb gab es auch für jeden ein kleines Nikolaus-Sackerl.

 
     
 
mehr ...
 
01.12.2015

Bericht über ASKÖ Reichraming JUDO in  - Aktuell (Ausgabe Dezember 2015) 


21.11.2015


 
 
 
(Fotos Stögmann)
 
 
 

Anfänger-Turnier;
Schörfling

 
 

Clemens Pichler und Max Wöss holen sich die "Goldenen" beim Anfängerturnier in Schörfling.
Hanna Stögmann holt Silber.

 
 Platz 1:
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
Wöss Max U10 +42-46 kg
 Platz 2:
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
     
 
mehr ...
 

14.11.2015


(Fotos Fink)


(Fotos Wiesinger)

 
 
 
(Fotos Wiesinger, Fink)
 
 
 

Österreichische Mannschaftsmeisterschaften Schüler;
Gmunden

 
 

Platz 3 für ASKÖ Reichraming bei den ÖMM - Schülermannschaften
Im ersten Durchgang konnten sich die Reichraminger Judokids erfolgreich gegen Union Kirchham durchsetzen. Im Halbfinale unterlagen sie 2 : 6 gegen UJZ Mühlviertel. In der Trostrunde gewannen die Youngsters aus dem Ennstal mit 6 : 2 gegen LZ Multikraft Wels und konnten somit noch den 3. Platz erreichen.

 
 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
     
 
mehr ...
 

08.11.2015


 
 
 
 
(Fotos Pichler)
 
 

Schüler-Herbst-KYU-Turnier;
Mattighofen

 

ASKÖ Reichraming beim KYU-Turnier in Mattighofen wieder an der Spitze
Mit 9 Goldenen, 3 Silbernen und 2 Bronzenen gewinnt der ASKÖ Reichraming beim Schüler-Herbst-KYU-Turnier in Mattighofen mit 56 Punkten vor Gastgeber JC Mattighofen (49 Punkte) und UJZ Mühlviertel (47 Punkte).
Über die Goldmedaille freuen sich:
Fink Elias, Hörlendsberger Simon, Klaus-Sternwieser Carina, Pichler Clemens, Starzer Emily, Steiner Julia, Stögmann Hanna, Stubauer Jonas, Wöss Max.

 
 Platz 1:
Fink Elias U14 +34-38 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
Stögmann Hanna U10 +32-36 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
Wöss Max U10 +42-46 kg
 Platz 2:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Pleischl Katharina U12 +36-40 kg
Steiner Manuel U14 +34-38 kg
 Platz 3:
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Steiner Alexander U10 +30-34 kg
 Platz 5:
Landerl Marcel U12 +30-34 kg
 
 
 
     
 
mehr ...
 

05.11.2015

 
 

ÖJV präsentiert neues Kyu-Prüfungsprogramm

 

 
Wie Judo-Insider bestens wissen, wurden von der IJF in den letzten Jahren einige einschneidende Änderungen bei den Wettkampfregeln vorgenommen (z.B. sind sämtliche Ashi Dori Techniken oder auch Kata Guruma im Wettkampf nicht mehr erlaubt) und der ÖJV hat sich daraufhin entschlossen, sein KYU-Prüfungsprogramm zu überarbeiten ...
(Quelle: HP ÖJV)
mehr ...
 
Kyu-Heft 2016
 

05.11.2015

 
 

Judogi-Regeln

 

 
 
Der Vorstand des Österreichischen Judoverbandes hat in Bezug auf die Umsetzung der internationalen Judogi-Regeln folgende Punkte beschlossen:
Für die Teilnahme an Veranstaltungen der Europäischen Judo Union (EJU) und der Internationalen Judo Föderation (IJF) gelten die Bestimmungen der EJU/IJF (auch für jene Veranstaltungen, die in Österreich ausgetragen werden).

Für die Teilnahme an Veranstaltungen des Österreichischen Judoverbandes (Österreichische Meisterschaften inklusive Bundesliga) gelten folgende Bestimmungen:

Bis 31.12.2015:

Die 2014 beschlossene Übergangsfrist hinsichtlich der Länge des Ärmels (Sokuteiki-Regel 2013, Ärmel bis 5cm vor Handgelenk, kein IJF-Label) gilt bis 31.12.2015.

   

Ab 01.01.2016:

Die Judogi-Regeln von EJU/IJF werden hinsichtlich der Ärmellänge (Sokuteiki-Regel + Jacke muss bis an das Handgelenk reichen) in allen Altersklassen übernommen.

 

Bei Veranstaltungen des Österreichischen Judoverbands (ÖM inkl. BL) wird jedenfalls bis 31.12.2016 kein IJF-Label notwendig sein.

(Quelle: ÖJV)
 
mehr ...
 
 

31.10.2015


 
 
(Foto Leutgeb)
 
 
 

25. Austrian Masters -
int. Österr. Seniorenmeisterschaften;
Linz

 
 

3 Goldene und 1 Bronzene für Reichraminger Trainerteam
Beim den 25. Austrian Seniorenmasters in Linz holten sich unser Jugendtrainer Hermann Leutgeb und unser Coach Johann Reisinger jeweils die Goldene.
Beim der internationalen Österreichischen Seniorenmeisterschaft konnte Johann Reisinger ebenfalls den ersten Platz belegen. Hermann Leutgeb belegte hierbei den 3. Platz.

 
25. Austrian Masters
 
Platz 1:
Leutgeb Hermann AK +73-81 kg
Reisinger Johann AK +66-73 kg
 
 
int. Österr. Seniorenmeisterschaft
 
 Platz 1:
Reisinger Johann AK +66-73 kg
 Platz 3:
Leutgeb Hermann AK +73-81 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

25.10.2015


(Fotos Wiesinger)



 
 
 
 
(Fotos Wiesinger)
 
 
 


Bundesmeisterschaften;
Wien

 
 

3 Reichaminger Judoka holen ASKÖ-Bundesmeister-Titel
David Hörlendsberger, Daniel Leutgeb und Michael Starzer holen sich in Wien bei den ASKÖ Bundesmeisterschaften den Bundesmeister-Titel.
Alexander & Carina Klaus-Sternwieser, Magdalena & Stefani Kopf, Marcel Landerl und Florian Wiesinger holen Silber. Die Bronzene erkämpften sich Laura Fink, Simon Hörlendsberger und Marco Landerl.

 
 Platz 1:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 Platz 2:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Wiesinger Florian U18 +81-90 kg
 Platz 3:
Fink Laura U18 +48-52 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
 Platz 5:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Wiesinger Manuel U16 +60-66 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
   
 
mehr ...
 

24.10.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)



 
 
 
 
(Fotos Sellner / Wiesinger)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 7
vs. PSV Salzburg;
Reichraming

 
 

Reichraming ist Meister !
Nach dem Unentschieden gegen Tabellenführer UJZ-Mühlviertel in der 6. und vorletzten Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Landesliga A schien es, als ob sich die Reichraminger Mannschaft in der heurigen Saison mit dem zweiten Platz begnügen müsste. Doch das Unglaubliche geschah noch in der letzten Runde in der A-Liga: Der Tabellenführer UJZ-Mühlviertel III verlor auswärts gegen den Tabellendritten SK VÖEST Linz mit 8 : 12. Jetzt stand für die Reichraminger Judoka wieder alles offen. Es würde bereits ein Remis in dieser letzten Runde reichen, um doch noch den Meistertitel holen zu können. Doch der Gegner im finalen Kampf, der Tabellenfünfte PSV Salzburg, durfte auch nicht unterschätzt werden. Das zeigte die unerwartete Niederlage gegen die Salzburger im letzten Jahr.
Doch die Ennstaler Kämpfer gingen voll motiviert, den Meistertitel wieder in greifbare Nähe, in diese letzte Runde.
Dies spiegelte sich schon in den Ergebnissen im 1. Durchgang wieder. Punkt für Punkt bauten die Reichraminger ihren Vorsprung aus und in der Halbzeit stand es bereits 7 : 4 für die Hausherrn.
Aber auch im 2. Durchgang behielten die Reichraminger Judoka die Überhand und beendeten die Finalpartie mit einem verdienten 15 : 7 (UBW 145 : 70)
.
Mit diesem überlegenen Sieg in dieser letzten Runde holten die Reichraminger Judoka mit 11 Punkte vor UJZ-Mühlviertel III (9 Punkte) nun doch noch den diesjährigen Meister-Titel.
Die Punkte für Reichraming holten: Oliver Sellner (2), der in der diesjährigen Saison 11 Siege bei 11 Einsätzen lieferte, Philipp Sellner (2), bei 9 Siege von 10 Kämpfen, Manuel Wiesinger, Simone Fratti,  Daniel Leutgeb (2), Michael Starzer (2), Jonathan Reisinger (2), Martin Prexl (2) und Josef Binder.

Nach dieser niederlagefreien Saison (5 Siege und 1 Unentschieden) kursiert im Kopf des Reichraminger Cheftrainers Alfred Scharnreitner und natürlich auch der Kämpfer der heimliche Gedanke über einen Aufstieg in die österreichische Nationalliga. Zum einen eine tolle Erfahrung doch zum anderen auch eine riskante Entscheidung.
So ist die Wettkampfhalle in Reichraming für die erforderliche Wettkampffläche um 4 Meter zu schmal. Man müsste deshalb für die Heimkämpfe erst eine passende Halle anmieten.
Zudem müssten für die erforderliche Wettkampffläche noch Matten angekauft werden und ohne großzügigem Sponsor ist der finanzielle Aufwand, auch für die Durchführung der Heimkämpfe, aus den Vereinsmitteln wahrscheinlich nicht zu schaffen.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

24.10.2015

 
 
 
 
 
(Fotos )
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 7
vs. JT Salzkammergut
OÖMM Schülerliga - Runde 8
vs. JV Micheldorf;
Reichraming

 
 

Sieg (11 : 4) gegen Salzkammergut und Remis (8 : 8) gegen Micheldorf in der Schülerliga
Einen überlegenen 11 : 4 Sieg gegen JT Salzkammergut konnten die Reichraminger Judokids
am Samstag in der 7. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Schülerliga erkämpfen. Nach einem sehr schnellen ersten Durchgang mit 6 : 1 Pausenstand, gaben die Ennstaler Nachwuchsjudoka auch im zweiten Durchgang die Führung nicht mehr aus der Hand und beendet diese Begegnung überlegen mit 11 : 4.

In der zweiten Begegnung musste sich die Reichraminger Schülermannschaft in der 8. Runde den Kids vom JV Micheldorf stellen.
Zwar konnten die Judokids aus dem Ennstal auch da den ersten Durchgang mit 5 : 3 für sich entscheiden, aber im zweiten Durchgang holten die Gäste aus Micheldorf mit beherzten und tollen Kämpfen auf und erzielten damit noch ein 8 : 8 Remis.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (4) bei 12 Siegen von 12 Kämpfen in dieser Liga, Marco Landerl (2), Marcel Landerl (4), Carina Klaus-Sternwieser, Elias Fink (2), Max Wöss (3), Clemens Pichler, Florian Kölzer und Daniel Razocher.

In der Gesamtwertung beenden die Reichraminger Judokids die diesjährige Schülerliga auf Platz 5.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
   
 
mehr ...
 

22.10.2015

 
 
Fotos Sabrina Filzmoser
 
 
 

Mail von Sabrina Filzmoser an die "Reichraminger Delegation"

 
 

Sabrina Filzmoser bedankt sich per Mail bei der Reichraminger "Delegation" für "Unterstützung" beim Grand Slam in Paris

 

Liebe Reichraminger Judofans!


Herzlichen Dank für eure großartige LIVE Unterstützung in der genialsten Judohalle der Welt auf dem Weg zu GRAND SLAM Bronze!

 

Bis bald, sabsi

 
Siegerehrung Paris
 
Torte von Sabsi nach dem Kadertraining auf der Gugl nach dem Grand Slam in Paris
 
Fotos Sabrina Filzmoser
 
 

21.10.2015


 
 

Judo-Anfängerkurs
für Knaben und Mädchen ab dem 6. Lebensjahr

 

 
Kursbeginn Mittwoch, 21. Oktober 2015 um 17:30 Uhr
Kursdauer 8 Trainingseinheiten á 75 Min.
Kursbeitrag EUR  50,--
Kursleitung Trainer u. Lehrwart Alfred SCHARNREITNER sen.
Träger des  III. DAN
Kursort Volksschule Reichraming (Gymnastikraum)
   

Anmeldungen bei:

 
SCHARNREITNER Alfred Tel.Nr. 0664-5316728
SCHARNREITNER Ursula Tel.Nr. 0650-6404495
WOLETZ Ruth Tel.Nr. 07255-8714
 
 mehr ...
 

18.10.2015


 
 
 
Fotos Hörlendsberger
 
 

 Int. Judo & Freizeit-Turnier;
Leoben

 
 
Starke Medaillenausbeute in Leoben
Mit 15 siegeshungrigen Judoka reiste der ASKÖ Reichraming am Sonntag zum Int. Judo & Freizeit-Turnier nach Leoben. Das spiegelte sich auch in der erfreulichen Medaillenbilanz wieder. Mit 8 Goldenen (Laura Fink U18 und AK, David und Simon Hörlendsberger, Carina Klaus-Sternwieser, Magdalena Kopf, Jonathan Reisinger, und Hanna Stögmann), 4 Silbernen und 2 Bronzenen belegten die Reichraminger Judoka in der Vereinswertung Platz 2 hinter Judoteam Zeltweg mit 33 Startern und vor JC Klosterneuburg mit 17 Startern.
Insgesamt beteiligten sich 278 Teilnehmer aus 40 Vereinen und 4 Nationen (AUT,GER,HUN,SLO) an diesem Turnier.
 
 Platz 1:
Fink Laura AK +48-52 kg
Fink Laura U18 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Kopf Magdalena U14 +44-48 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
Stögmann Hanna U10 +32-36 kg
 Platz 2:
Kopf Stefanie U16 +52-57 kg
Maier Tobias U14 +50-55 kg
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
Wöss Max U10 +42-46 kg
 Platz 3:
Fink Elias U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +38-42 kg
 Platz 5:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
 
 
     
 
mehr ...
 

17.10.2015


(Fotos A. Scharnreitner)

 
 
 
 
Fotos Christian Fidler (UJZ Mühlviertel)
 
 
 

Reichraminger "Delegation" beim Grand Slam in Paris

 
 
Eine Delegation von 5 Reichramingern (Cheftrainer Alfred Scharnreitner sen., Mannschaftskapitän Alfred Scharnreitner jun., Sponsor Thomas Hirner, sowie die Mannschaftskämpfer Andre Kreuzriegler und Bernhard Scharnreitner) flogen am Wochenende nach Paris zum Grand Slam um unsere Österreichischen Spitzensportler anzufeuern.
Bei Sabrina Filzmoser hat es auch funktioniert. Sie belegte in Paris den hervorragenden 3. Platz.
 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
     
 
mehr Fotos von Christian Fidler...
 

17.10.2015


 
 
Fotos Hörlendsberger
 
 
 

12. Int. Gallia Schlumpfturnier;
Gallneukirchen

 
 
Reichraming gewinnt Vereinswertung in Gallneukirchen
153 Teilnehmer aus 22 Vereinen und 3 Nationen (AUT,CZE,GER) waren am Samstag beim 12. int. Gallia Schlumpfturnier am Start. Darunter auch 10 Reichraminger Judo-Schlümpfe.
Mit Klassensiegen durch Simon Hörlendsberger, Emily Starzer, Hanna Stögmnan und Max Wöss sowie 2 Silbernen durch Carina Klaus-Sternwieser und Marcel Landerl sowie einer Bronzenen durch Clemens Pichler können die Reichraminger Judokids auch die Vereinswertung für sich entscheiden.
 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +27-30 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Stögmann Hanna U10 +32-36 kg
Wöss Max U10 +42-46 kg
 Platz 2:
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Landerl Marcel U12 +30-34 kg
 Platz 3:
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
 Platz 5:
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Steiner Alexander U10 +30-34 kg
 Platz 7:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
 
 
     
 
mehr ...
 

11.10.2015


 
 
 
Fotos Hörlendsberger
 
 
 

23. Int. Colop Masters;
Wels

 
 
9 Medaillen beim Int. Colop Masters in Wels
Für Klassensiege in Wels sorgten die Geschwister Klaus-Sternwieser (Carina und Alexander) sowie Stefanie Kopf.
Silber holten sich Anna Grossauer, die Geschwister David und Simon Hörlendsberger und Michael Starzer.
Bronze ging an Magdalena Kopf und Emily Starzer.
 
 Platz 1:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Kopf Stefanie U16 +52-57 kg
 Platz 2:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 Platz 3:
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 5:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Maier Tobias U14 +50-55 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
 
 
 
mehr ...
 

10.10.2015


 
 
 
 
 

International Olesnica Championships;
Olesnica (POL)

 
 
Daniel Leutgeb gewinnt Int. Championships in Olesnica (POL)
Vom Landesverband OÖ. wurden die beiden Reichraminger Judo-"Kadetten" Daniel Leutgeb und Jürgen Landerl in den Kader für die "Int. Olesnica Championships" in Polen nominiert.
Am Samstag standen die Wettkämpfer der Altersgruppe U17 am Programm. 350 "Cadets" aus 12 Nationen waren am Start. Für die Österreicher wurde dieses Turnier zur Qualifikation für die Europacups 2016 herangezogen.
Jürgen Landerl hatte im ersten Vorrundenkampf
Pech und verletzte sich, sodass er für die weiteren Kämpfe w.o. geben musste.
Daniel Leutgeb nutze sein Chance und gewann seine Vorrundenkämpfe gegen seine internationalen Kontrahenten (Polen, Slowakei und Tschechien) alle vorzeitig mit Ippon-Wertung.
Der Finalkampf wurde zu einem Österreicher-Duell zwischen dem 2-fachen Österreichischen Meister Nikolas Rechberger vom UJZ-Mühlviertel und Daniel Leutgeb, der seinen Gegner letztes Wochenende beim Kampf in der OÖMM LLA in die Matte steckte. Die beiden lieferten sich ein überaus spannendes Finale. Letztendlich konnte Daniel Leutgeb durch 3 Shidos für Nikolas Rechberger das Finale für sich entscheiden.
Damit holte der 14-jährige Ternberger in Polen als einziger eine Goldene für Österreich.
 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
 Platz -:
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

04.10.2015


(Fotos Sellner)
 
 
 
 
(Fotos Sellner)
 
 
 

Bezirkscup Steyr
Runde 3;

Reichraming

 
 
Steyrer Bezirkscup mutiert zur Reichraminger Vereinsmeisterschaft
Der Steyrer Bezirkscup mutiert zunehmend zu einer Reichraminger Vereinsmeisterschaft mit Micheldorfer Beteiligung. Nur 33 Nachwuchsjudoka aus dem Judobezirk Steyr traten bei der 3. und letzten Runde des Steyrer Bezirkscup zum Vergleichskampf an. Davon 21 Starter aus Reichraming, 11 Starter aus Micheldorf, 1 Starter aus Steyr und kein Starter aus Kronstorf.
Mit 10 Goldenen, 7 Silbernen und 4 Bronzenen dominierte der ASKÖ Reichraming wieder das Geschehen.
Mit diesem weiteren Sieg konnten die Reichraminger Nachwuchsjudoka auch die Gesamtwertung für sich entscheiden.
In Ermangelung des Interesses an den bezirksinternen Vergleichskämpfen wird die diesjährige Bezirksmeisterschaft voraussichtlich nicht stattfinden.
 
 Platz 1:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +38-42 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Kopf Magdalena U14 +44-48 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Starzer Emily U12 +32-36 kg
Steiner Manuel U14 +34-38 kg
Stögmann Hanna U10 +32-36 kg
 Platz 2:
Fink Elias U14 +34-38 kg
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Maier Tobias U14 +50-55 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Pleischl Katharina U12 +32-36 kg
Sadlauer Fabian U12 +42-46 kg
Steiner Julia U10 +32-36 kg
 Platz 3:
Razocher Daniel U14 +50-55 kg
Steiner Alexander U10 +30-34 kg
Stubauer Jonas U14 +34-38 kg
Wöss Max U10 +34-38 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

03.10.2015


(Fotos Sellner)


 
 
 
 
(Fotos Sellner)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 6
vs. UJZ-Mühlviertel III;
Reichraming

 
 

11 : 11 Unentschieden gegen Tabellenführer UJZ Mühlviertel III in der Landesliga A
Ein spannendes Duell lieferten sich der Tabellenzweite ASKÖ Reichraming und der Tabellenführer UJZ Mühlviertel in der 6. und vorletzten Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Landesliga A.
Im ersten Durchgang konnten die Gastgeber aus dem Ennstal sogar mit 7 : 4 in Führung gehen. Doch im zweiten Durchgang wendete sich das Blatt. Durch taktische Umstellung und beherzte Kämpfe konnten die Gäste aus dem Mühlviertel im zweiten Durchgang schließlich den Geleichstand herstellen (11 : 11). Selbst in der Unterbewertung waren die beiden Mannschaften gleich auf.
Aufgrund dieses glatten Remis änderte sich auch an der Tabellenspitze nichts.
UJZ Mühlviertel rangiert vor der letzten Runde punktegleich mit ASKÖ Reichraming jedoch mit 13 Punkten mehr in der Unterbewertung weiterhin auf Platz 1.
Die Punkte für Reichraming holten: Sellner Oliver (2), Leutgeb Daniel, Reisinger Johann (2), Reisinger Simon, Prexl Martin, Binder Josef, Reisinger Jonathan (2), und Scharnreitner Alfred.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

03.10.2015

 
 
 
 
 
(Fotos )
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 7
vs. UJZ-Mühlviertel I und II;
Reichraming

 
 

2 Niederlagen (6 : 8 und 6 : 9) in der Schülerliga gegen UJZ-Mühlviertel.
Gleich zwei Niederlagen musste die Reichraminger Schülerliga-Mannschaft am Samstag in der 7. Runde hinnehmen.
Gegen UJZ Mühlviertel I verloren die
Youngsters aus dem Ennstal mit 6 : 8. In der darauffolgenden Begegnung gegen UJZ Mühlviertel II mussten die Reichraminger Judokids eine 6 : 9 Niederlage einstecken.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (4), Marco Landerl (2), Marcel Landerl (4), Elias Fink und Daniel Razocher.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

27.09.2015


 
 
 
 
(Fotos Fink)
 
 
 

OÖ. Landesmeisterschaften
U18 und U23;

Gallneukirchen

 
 

Zweimal Silber für Laura Fink und einmal Bronze für Stefanie Kopf bei den OÖ. Landesmeisterschaften
In Gallneukirchen wurden die diesjährigen Judo-Landesmeisterschaften U18 und U23 ausgetragen. Laura Fink musste in der Altersklasse U18 in Ermangelung von Gegnern in der nächsthöheren Gewichtsklasse (bis 57 kg) an den Start gehen.
Trotzdem konnte sie auch da den hervorragenden zweiten Platz belegen und damit den Vize-Landesmeistertitel holen. Stefanie Kopf belegte dabei den 3. Platz.
Laura Fink versuchte sich auch in der Altersklasse U23, wo sie in ihrer Gewichtsklasse schließlich auch den Vize-Landesmeistertitel holen konnte.

 
OÖ LM U18
 
 Platz 2:
Fink Laura U18 +52-57 kg
 Platz 3:
Kopf Stefanie U18 +52-57 kg
 
 
 
OÖ. LM U23
 
 Platz 2:
Fink Laura U23 +48-52 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

26.09.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
(Fotos Sellner / Wiesinger)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 5
vs. SK VÖEST Linz;
Linz

 
 

13 : 9 Erfolg gegen SK VÖEST Linz in der 5. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Landesliga A
Spannender als erwartet verlief die 5. Runde in der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft der Landesliga A zwischen dem Tabellenvorletzten SK Vöest Linz und dem Tabellenzweiten ASKÖ Reichraming.
Der erste Durchgang startete bereits mit einer Punktevorgabe durch die Hausherren. Erst nach und nach kamen die Reichraminger in Fahrt und konnten schließlich einen Halbzeitstand von 6 : 5 für sich erkämpfen.
Wie schon bei so vielen vorangegangenen Ligakämpfen brauchen die Kämpfer aus dem Ennstal etwas Druck, um in ihre gewohnte Form zu gelangen. Im zweiten Durchgang dominierten die Reichraminger wieder das Geschehen und holten sich mit einem Endstand von 13 : 9 den verdienten Sieg.
Damit konnte die Reichraminger Mannschaft ihren zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigten.
Die Punkte für Reichraming holten: Sellner Philipp, Sellner Oliver (2), Scharnreitner Bernhard, Landerl Jürgen, Leutgeb Daniel, Starzer Michael (2), Reisinger Jonathan, Reisinger Johann, Reisinger Simon und Scharnreitner Alfred (2).

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

21.09.2015
24.09.2015

 
 
 
(Fotos ?)
 
 

Johann Reisinger
wird Senioren-Vize-Weltmeister in Amsterdam (NED)

 
 

Reichraming-Coach und "Mannschafts-Senior" wird Senioren-Vize-Weltmeister in Amsterdam (NED)
Unser Coach und "Mannschaft-Senior" Johann Reisinger holt sich in Amsterdam (NED) bei den 7. Veteranen-Weltmeisterschaften den Vize-Weltmeistertitel in seiner Klasse. Dabei musste er sich gegen 27 internationale Gegner behaupten.
In den Vorrundenkämpfen besiegte er den deutschen Christoph Baechtle und den Kroaten Goran Antolin. Im Viertelfinale konnte sich unser "Hansl" gegen den Belgier Jean Steenackers erfolgreich behaupten und auch im Halbfinale ging er gegen den Brasilianer Eduardo Rosa Vicente als Sieger hervor.
Erst im Finale gegen den Spanier Alfonso Fernandez musste sich unser Mannschafts-Senior geschlagen geben.

 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

20.09.2015


(Fotos)
 
 
(Fotos ?)
 
 

Open de Judo
Harmonie mutuelle
Tournoi par Equipe;
Ruon (FRA)

 
 

Oberösterreichische Kader-Mannschaften dominieren bei Mannschaftsturnier in Frankreich
Beim Judo-Mannschaftsturnier in Ruon (FRA), bei dem rund 75 Mannschaften am Start waren, dominieren die oberösterreichischen Kader-Mannschaften (darunter 9 Reichraminger) das Geschehen.
Bei den U15-Burschen siegt Mannschaft "Oberösterreich 1", mit den 4 Reichraminger Kämpfern David Hörlendsberger, Jürgen Landerl, Daniel Leutgeb und Michael Starzer vor "Oberösterreich 2" mit Alexander Klaus-Sternwieser.
Auch bei den U15-Mädchen siegt die Mannschaft "Oberösterreich 1" mit den Reichraminger Kämpferinnen Magdalena Kopf und Anna Grossauer.
Die U18-Burschen aus Oberösterreich holen sich ebenfalls Gold und Platz 5, während die U18-Mädchen mit den Reichramingern Laura Fink und Stefanie Kopf den 3. Platz belegen.

 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

12.09.2015
13.09.2015


(Fotos Fink)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
 
(Fotos Fink, Wiesinger)
 
 
 

int. Vienna Open;
Wien

 
 

Platz 2 für Reichraminger Judoka beim int. Vienna Open
Auch beim International Vienna Open am vergangenen Wochenende, bei dem 386 Wettkämpfer aus 46 Vereinen und 7 Nationen am Start waren, konnten sich die Nachwuchskämpfer des ASKÖ Reichraming wieder im Spitzenfeld behaupten. Mit 7 Goldenen (David Hörlendsberger U14, Simon Hörlendsberger, Alexander und Carina Klaus-Sternwieser, Laura Fink, Daniel Leutgeb und Jonathan Reisinger) 4 Silbernen und 4 Bronzenen belegten die Reichraminger Judoka am Sonntag hinter der Slowakei und vor Slowenien den 2. Platz in der Vereinswertung.

 
Samstag, 12.09.2015
 
 Platz 1:
Fink Laura U21 +48-52 kg
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
Reisinger Jonathan AK +73-81 kg
 Platz 2:
Hörlendsberger David U16 +38-42 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U16 +34-38 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
 Platz 3:
Kopf Magdalena U16 +40-44 kg
Starzer Michael U16 +55-60 kg
 Platz 4:
Wiesinger Florian U18 +90 kg
 Platz 5:
Fink Laura U18 +48-52 kg
 Platz 7:
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 Platz -:
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 
 
 
Sonntag, 13.09.2015
 
 Platz 1:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
 Platz 2:
Kopf Magdalena U14 +44-48 kg
 Platz 3:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 5:
Fink Elias U14 +34-38 kg
 Platz 7:
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
 
 
 


 
mehr ...
 

29.08.2015


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
(Fotos Wiesinger)
 
 
 

11. int. ASVÖ Nachwuchs-Turnier;
Mondsee

 
 

Reichraminger Judoka starten mit Gesamtsieg in Mondsee in die Herbstsaison
Mit fünf Goldenen, drei Silbernen und fünf Bronzenen starten die Reichraminger Nachwuchsjudoka unter Cheftrainer Alfred Scharnreitner und Jugendtrainer Hermann Leutgeb als bester Verein beim 11. int. ASVÖ-Nachwuchsturnier in Mondsee in die Herbstsaison. Platz 2 belegt UJZ Mühlviertel vor Arad-Rumänien.
An diesem Turnier beteiligten sich 227 Teilnehmer aus 43 Vereinen und 5 Nationen.
Für die Reichraminger Klassensiege sorgten die Geschwister Simon und David Hörlendsberger, die Geschwister Alexander und Carina Klaus-Sternwieser sowie  Daniel Leutgeb.

 
 
 Platz 1:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
 Platz 2:
Grossauer Anna U14 +52 kg
Kopf Stefanie U16 +52-57 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 3:
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Landerl Marcel U12 +30-34 kg
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
 Platz 5:
Fink Elias U14 +34-38 kg
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Maier Tobias U14 +50-55 kg
Razocher Daniel U14 +46-50 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

23.08.2015


 
 
 
Fotos Uschi Scharnreitner
 
 
 

 Tennis: Kampf der Vereine; Reichraming

 

 
Platz 3 für Judo 2 beim Tennisturnier "Kampf der Vereine"
Auch heuer fand wieder auf der Anlage des TC Reichraming ein Hobby-Gaudi-Tennisturnier namens "Kampf der Vereine" statt. Wir waren heuer mit 3 Mannschaften vertreten. 10 Mannschaften spielten in 2 Gruppen die Gruppenphase, wo sich die Mannschaft Judo 2 (bestehend aus Karin Schaupp, Ursula Scharnreitner, Thomas Michlmayr und Harald Schwingshackl, welcher leider seinen Nachtdienst antreten musste und durch Manfred Furtner ersetzt wurde) ins Halbfinale vorkämpfte. In diesem trafen wir auf die starke Gruppe "Creme de la Creme" wo wir im Tiebreak knapp verloren haben. Anschließend wurde noch Platz 3 ausgespielt, also nochmals rein in die Tennisschuhe und rauf auf den Platz. Hier trafen wir dann auf die Gruppe des Gasthaus Aglas wo wir uns wieder durchsetzen konnten und uns somit über Platz 3 freuten. Gratuliere dem Stammtisch Creme de la Creme zum heurigen Titel und dem TC Reichraming zur gelungen Veranstaltung -> wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr!
(Uschi Scharnreitner)  
 
mehr ...
 

22.08.2015


 
 
Fotos Sellner
 
 

 Sellner-Twins in den USA erfolgreich

 

 
Philipp und Oliver Sellner auch in den USA als erfolgreiche Judoka unterwegs.
Die Zwillinge Philipp und Oliver Sellner können auch während ihres Auslandpraktikums in den USA nicht vom Judo loslassen.
Aufgrund Ihrer schulischen Leistungen in der HTL Steyr wurden die Zwei für ein Auslandspraktikum in den USA ausgewählt. Ihre Reise ging hierbei zur Firma AME in Rockford (Illinois) in der Nähe von Chicago, eine Firma, die für ihre Qualität und ihre Innovationen weltbekannt ist.
...
 
 
mehr ...
 

16.08.2015


 
 
Fotos Fredi
 
 
 

 Reichraminger Ortslauf; Reichraming

 

 
Einen Tag nach dem doch sehr intensiven Trainingslager fand der 5. Reichraminger Ortslauf statt. Nachdem die Beine noch sehr schwer waren, fiel die Abordnung vom Judoverein eher gering aus. Dennoch starteten beim Wettkampf doch einige Starter für unseren Verein ... 
 
mehr ...
 

12.08.2015
15.08.2015


(Fotos Fink)


(Fotos Fredi)
 
 
Fotos Fredi / Fink
 
 
 

Trainingslager des ASKÖ Reichraming; Reichraming

 

 
Heuer stand wieder das Trainingslager der aktuellen Schülerligamannschaft auf dem Programm. Da die Kampfmannschaft heuer kein Auswärts-Trainingslager organisierte, fanden sich diese ebenfalls in der Hauptschule Reichraming ein, um vor dem Trainingsauftakt ein wenig Kondition und Kraft zu tanken. ... 
 
mehr ...
 

08.08.2015
09.08.2015


(Familienfest - Fotos Sellner)


(Familienfest - Fotos Prexl)


(Familienfest - Fotos Fredi)
 
 
 
(Fotos Sellner / Prexl)
 
 
 

Beachvolleyball-Hobbyturnier
und
Familienfest
in der Arena Schallau Reichraming

 
 
 
 
 
mehr ...
 

15.07.2015
18.07.2015


(Fotos Fredi)
 
 
 
(Fotos Fredi)
 
 
 

Ferienlager mit Grillnachmittag
Losenstein

 
 
 
 
 
 
mehr ...
 

12.07.2015


(Fotos Reisinger)
 
 
 
 
Fotos Reisinger
 
 

Fußball; Reichraming

 

 
 
 
mehr ...
 

05.07.2015


(Fotos Fink)
 
 
 
Fotos Fink
 
 

Marktlauf; Ternberg

 

 
Auch heuer bewiesen unsere Nachwuchsjudoka mit Spitzen-Platzierungen beim Ternberger Marktlauf , dass sie in Top-Form sind. 
 
mehr ...
 

27.06.2015
28.06.2015


(Fotos Sellner)
 
 
 
 
(Fotos Fink, Hörlendsberger, Sellner)
 
 
 

17. int. Creativ Graz Turnier;
Frohnleiten

 
 

Zwei Goldene und 2 Bronzene für Reichraminger Judoka bei Österreichs größtem Judoevent in Frohnleiten
Das mit 975 Teilnehmern aus 23 Nationen und 170 Vereinen größte österreichische Judoturnier wurde am Wochenende in Frohnleiten ausgetragen.
Auch Cheftrainer Alfred Scharnreitner und Jugendtrainer Hermann Leutgeb reisten mit 10 Reichraminger Top-Judoka zu diesem zweitägigen  Monster-Event. Dabei konnten Simon Hörlendsberger (U12 bis 27 kg) und Daniel Leutgeb (U16 bis 46 kg) Klassensiege verbuchen und David Hörlendsberger (U14 bis 42 kg) sowie Jonathan Reisinger (U21 bis 81 kg) können sich über Bronze freuen.

 
 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
 Platz 3:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
 Platz 5:
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
 Platz 9:
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 Platz 13:
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 Platz -:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Sellner Oliver U21 +60-66 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 
mehr ...
 

20.06.2015


(Fotos Fink)
 
 
 
(Fotos Fink)
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 5
vs. U. Hartkirchen;
Scharten

 
 

8 : 7 Schach-Sieg der Reichraminger Schülerliga-Mannschaft gegen Union Hartkirchen
Am Samstag, nach dem erfolgreichen Rapso-Cup-U14 in Alkoven, reiste das Reichraminger Judoteam anschließend noch zur 5. Runde in der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft der Schülerliga nach Scharten. Dort fand die Begegnung von Union Hartkirchen gegen den ASKÖ Reichraming statt.
Der erste Durchgang endete mit einem knappen 4 : 3 für die Reichraminger. Durch einen klugen Schachzug unseres Cheftrainers Alfred Scharnreitner, er stufte im 2. Durchgang Max Wöss und Daniel Razocher je eine Gewichtsklasse höher ein, da beide Gewichtsklassen vom Gegner nicht besetzt werden konnten, gewannen die Reichraminger Judokids diese Runde mit knappen 8 : 7.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (2), Marco Landerl, Elias Fink, Carina Klaus-Sternwieser, Max Wöss und Daniel Razocher (2).

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 

 
mehr ...
 

20.06.2015

 
 
 
(Fotos Stubauer)
 

Rapso-Cup U14;
Alkoven

 
 

200 Euro Preisgeld für Gesamtsieg des ASKÖ Reichraming beim Rapso-Cup
Auch bei der letzten Runde des Rapso-Cups waren die Reichraminger Judoka wieder sehr erfolgreich. Mit 4 Goldenen (Anna Grossauer, David und Simon Hörlendsberger sowie Magdalena Kopf), einer Silbernen durch Alexander Klaus-Sternwieser sowie einer Bronzenen durch Jonas Stubauer gewannen die Reichraminger Judoka auch die Gesamtwertung des Cups vor UJZ Mühlviertel und holten sich das Sieger-Preisgeld von 200 Euro.

 
 
 Platz 1:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
 Platz 2:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
 Platz 3:
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 
 
mehr ...
 

14.06.2015


(Fotos Sellner)
 
 
 
 
(Fotos Sellner)
 
 
 

Bezirkscup Steyr
Runde 2;

Kronstorf

 
 

Reichraminger Judonachwuchs dominiert Steyrer Bezirkscup

Nicht nur zahlenmäßig, sondern auch technisch, dominerte am Sonntag der Reichraminger Judonachwuchs in Kronstorf bei der zweiten  Runde des Steyrer Bezirkscups bei einer spärlichen Anzahl von knapp über 40 Startern das Geschehen. Die 22 Ennstaler Judoka räumten dabei 11 Goldene, 9 Silberne und 2 Bronzene ab und gewannen damit mit 84 Punkten klar die Vereinswertung vor JV Micheldorf (36 Punkte) und ATSV Steyr (30 Punkte).
Für Klassensiege sorgten: Grossauer Anna, Klaus-Sternwieser Alexander und Carina, Kopf Magdalena, Landerl Marcel und Marco, Pichler Clemens, Razocher Daniel, Starzer Emily, Steiner Julia, Stubauer Jonas.

 
 Platz 1:
Grossauer Anna U14 +52-57 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Pichler Clemens U10 +30-34 kg
Razocher Daniel U14 +46-50 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Steiner Julia U10 +28-32 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 Platz 2:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Landerl Marcel U12 +30-34 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Pleischl Katharina U12 +32-36 kg
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
Sadlauer Fabian U12 +38-42 kg
Steiner Alexander U10 +30-34 kg
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
Wöss Max U10 +34-38 kg
 Platz 3:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
 
 
 
mehr ...
 

14.06.2015



 
 
(Fotos Leutgeb)
 
 
 

NÖ. Berger Nachwuchscup
Runde 2;
Krems

 
 

Während sich der Judonachwuchs in Kronstorf bei der 2. Runde des Steyrer Bezirkscups maß, vertraten Daniel Leutgeb und Michi Starzer den ASKÖ Reichraming bei der 2. Runde des NÖ. Berger Nachwuchscups in Krems.
Dabei holte sich Daniel Leutgeb (in gewohnter Manier ) den Sieg in seiner Gewichtsklasse. Michi Starzer konnte den 3. Platz belegen.

 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
 Platz 3:
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 
 
 
 


 
mehr ...
 

13.06.2015



 
 
 
 
(Fotos Pichler)
 
 
 

6. Anton-Waldner-Gedenkturnier;
Matrei

 
 

Am 13.6.2015 fand in Matrei in Osttirol das 6. Anton Waldner Gedenkturnier / 20. Internationales Matreier Judo Nachwuchsturnier statt. Insgesamt kamen rund 180 Starter aus 11 Vereinen, Judo Reichraming war durch Clemens Pichler vertreten. Er traf in der Altersklasse U10 / 27 - 30 kg auf Gegner aus Tirol, Osttirol und der Steiermark. Die ersten beiden Kämpfe konnte er für sich entscheiden. Im dritten Kampf musste er sich leider geschlagen geben und belegte somit den 2. Platz.
(Anton Pichler)

 
 Platz 2:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 


 
mehr ...
 

06.06.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
(Fotos Sellner / Wiesinger)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 3
vs. U. Kirchham;
Kirchham

 
 

Reichraminger Mannschaft übernimmt nach Sieg in der 3. Runde gegen U. Kirchham die Tabellenführung in der Landesliga A
Am Samstag wurde die 3. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Landesliga A ausgetragen. Der ASKÖ Reichraming trat auswärts gegen die Mannschaft von Union Kirchham an. Im ersten Durchgang dominierten die Reichraminger eindeutig das Kampfgeschehen. Die Zwillinge Oliver und Philipp Sellner eröffneten die Partie gleich mit 2 Siegen. Durch weitere Siege von Johann Reisinger, Michael Starzer, Martin Prexl, Jonathan und  Simon Reisinger ging es mit 7 : 3 für die Ennstaler in die Pause.
Im zweiten Durchgang setzten sich die Gastgeber aber kräftig zu Wehr und brachten die Reichraminger mit einem 6 : 5 kräftig ins Schwitzen. Doch mit dem Endstand von 12 : 9 für die Reichraminger konnten diese mit ihrem dritten Sieg nun die Tabellenführung in der Landesliga A übernehmen.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

06.06.2015


 
 
 
 
(Fotos Hörlendsberger)
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 3
vs. U. Kirchham;
Kirchham

 
 

6 : 10 Niederlage der Reichraminger Schülerliga-Mannschaft in der 5. Runde gegen Union Kirchham.
Die Reichraminger Schülerliga-Mannschaft musste am Samstag in Kirchham bei der 5. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft eine 6:10-Niederlage gegen den Tabellenzweiten Union Kirchham hinnehmen.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (2), Marco Landerl (2), Marcel Landerl und Carina Klaus-Sternwieser.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

31.05.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)


(Fotos Landerl)
 
 
 
 
(Fotos Sellner / Wiesinger)
 
 

OÖ. Landesmeisterschaften
U21 / Schülermannschaften;

Alkoven

 
 

Jonathan Reisinger holt Landesmeistertitel U21 bis 81 kg
Am Wochenende wurden in Alkoven die OÖ. Landesmeisterschaften U21 und Schüler-Mannschaften ausgetragen.
Dabei konnte sich Jonathan Reisinger gegen seine Mitstreiter behaupten und den OÖ. Landesmeistertitel in der Klasse bis 81 kg erkämpfen. Laura Fink holt sich in der Klasse bis 52 kg den Vize-Landesmeister-Titel und Philipp Sellner belegte den 3. Platz (bis 60 kg).
Der ASKÖ Reichraming stellte auch eine Schüler-Mannschaft für die Landesmeisterschaft, die den dritten Platz belegte.

 
 Platz 1:
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
 Platz 2:
Fink Laura U18 +48-52 kg
 Platz 3:
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 
 
mehr ...
 

23.05.2015



 
 
 
(Fotos Hörlendsberger)
 
 

Grand Prix of Rimavska Sobota;
Rimavska Sobota (SVK)

 
 

Daniel Leutgeb siegt bei Grand Prix in Rimavska Sobota
Anna Grossauer und David Hörlendsberger holen Bronze.

 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
 Platz 3:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
 Platz 5:
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
   

 
mehr ...
 

23.05.2015


(Fotos Wiesinger)

 
 
 
 
 
(Fotos Wiesinger / Hörlendsberger)
 
 
 

Int. Pfingstturnier;
Strasswalchen

 
 

Simon Hörlendsberger und Carina Klaus-Sternwieser holen Gold beim Pfingstturnier in Strasswalchen
415 Teilnehmer aus 61 Vereinen und 6 Nationen waren heuer beim internationalen Pfingstturnier in Strasswalchen am Start.
Simon Hörlendsberger kämpfte sich in den Vorrunden erfolgreich gegen einen Tschechen, einen Griechen und einen Gegner von Gutau/Freistadt ins Finale. Dort bezwang er auch seinen Gegner von Karuna Wien und holte sich somit die Goldmedaille.
Auch Carina Klaus-Sternwieser holte sich Gold in ihrer Gewichtsklasse.

 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
 Platz 5:
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 7:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 9:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Razocher Daniel U14 +46-50 kg
 Platz -:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
 
 
 
   

 
mehr ...
 

16.05.2015
17
.05.2015



(Fotos Sellner)

 
 
 
 
(Fotos Hörlendsberger / Sellner)
 
 
 

IT. Zeltweg;
Zeltweg

 
 

IT Zeltweg: Reichraming bester österreichischer Verein
Wieder einmal schaffte es der ASKÖ Reichraming Judo als bester österreichischer Verein mit Platz 2 in der Vereinswertung hinter Rumänien und vor SU Noricum Leibnitz in den Schülerklassen ein Turnier zu bestreiten. Mit 4 Goldenen (Simon Hörlendsberger, Carina Klaus-Sternwieser, Daniel Leutgeb und Emiliy Starzer), 3 Silbernen (Anna Grossauer, David Hörlendsberger und Stefanie Kopf) sowie einer Bronzenen (Marco Landerl) mischten die Nachwuchsjudoka aus dem Ennstal bei dem erstklassig besetztem internationalen Turnier mit 481 Startern aus 13 Nationen wieder kräftig mit.
Am Sonntag holten sich Laura Fink und Jonathan Reisinger jeweils Silber und Philipp Sellner Bronze.

 
Samstag, 16.05.2015
U10,U12,U14,U16
 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 2:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
 Platz 3:
Landerl Marco U12 +27-30 kg
 Platz 5:
Fink Elias U14 +30-34 kg
 Platz 7:
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 Platz 9:
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
 Platz 13:
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
 Platz -:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
 
 
 
Sonntag, 17.05.2015
U18,U21,AK
 
 Platz 2:
Fink Laura U18 +44-48 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
 Platz 3:
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

09.05.2015


(Fotos Sellner)


 
 
 
 
(Foto Sellner / Hörlendsberger)
 
 
 

Int. Gallia-Turnier;
Gallneukirchen

 
 

Reichraminger Judoka holen 5 Medaillen bei int. Gallia-Turnier in Gallneukirchen
Fünf Medaillen konnten die Reichraminger Judoka am Samstag beim internationalen Gallia-Turnier in Gallneukirchen erringen.
Gold holen sich Daniel Leutgeb und Oliver Sellner. Silber errangen David Hörlendsberger und Jürgen Landerl. Michael Starzer holte sich die Bronzemedaille. In der Vereinswertung belegten die Reichraminger damit den vierten Platz.

 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +42-46 kg
Sellner Oliver U21 +60-66 kg
 Platz 2:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
 Platz 3:
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 Platz 5:
Reisinger Johann AK +66-73 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
 
 
 
 


 
mehr ...
 

02.05.2015
03.05.2015


 
 
 

Europa-Cup U18;
Berlin (GER)

 

Laura Fink erhält Ticket für U18-EM in Sofia (BUL) für ihren 9. Platz beim U18-Europacup in Berlin (GER)
Laura war am Samstag beim EC in Berlin im Einsatz.  In ihrer Gewichtsklasse - 48 kg waren 42 Teilnehmerinnen am Start. Nach zwei Siegen gegen die Deutsche Jessica Keil und die Griechin Dionysia Tzioti verlor sie dann gegen die spätere Zweitplatzierte Jorien Visser (NED). Nach einem Sieg in der Trostrunde gegen Eva Jungbluth (GER), musste sie sich dann der Brasilianerin Gabriela Clemente geschlagen geben. Sie belegte damit den ausgezeichneten 9. Rang.
Aufgrund ihrer beständigen Erfolge wurde Laura Fink von U18-Nationaltrainer Matthias Karnik für die U18-Europameisterschaft in Sofia (BUL) - vom 02.07. bis 05.07.2015 - nominiert.
(Renate Fink)

 
 Platz 9:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

01.05.2015

 
 
 
(Foto Hörlendsberger)
 

Rapso-Cup U12;
Alkoven

 
 

Am "Tag der Arbeit" leisteten 9 Reichraminger Nachwuchsjudokas unter Cheftrainer Alfred Scharnreitner und Jugendtrainer Hermann Leutgeb bei der 3. Runde des diesjährigen Rapso-Cups in Alkoven wirklich ganze Arbeit. Insgesamt kämpften dort 79 U12 Jung-Judokas aus 10 Vereinen um die Medaillen. In der Gewichtsklasse bis 30 kg beschlagnahmten die Reichraminger Kids gleich das ganze Stockerl für sich.
Den ersten Platz erkämpften: Simon Hörlendsberger, Carina Klaus-Sternwieser, Marco Landerl, Emily Starzer. Platz 2 ging an Marcel Landerl und Bronze an Clemens Pichler, Fabian Sadlauer und Julia Steiner.
Die Mannschaftswertung nach den U16-, U10- und U12-Bewerben:

 1. UJZ Mühlviertel       255 Punkte
 2. ASKÖ Reichraming  230 Punkte
 3. PSV Salzburg          135 Punkte
 3. Union Flachgau       135 Punkte
 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 2:
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
 Platz 3:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Sadlauer Fabian U12 +38-42 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
 Platz 9:
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
     
 
mehr ...
 

25.04.2015


(Fotos Wiesinger)


 
 
 
 
 
(Foto Wiesinger)
 
 
 

Int. Schülerturnier;
Graz

 
 

Reichraminger Judokids sind nicht zu schlagen
Wieder einmal waren die Reichraminger Judokids unter Cheftrainer Alfred Scharnreitner und Jugendtrainer Hermann Leutgeb nicht zu schlagen.
Beim internationalen Schülerturnier in Graz, an dem 263 Teilnehmer aus 40 Vereinen am Start waren, konnten 16 Nachwuchsjudoka aus dem Ennstal mit 7 Goldenen, 5 Silbernen und 3 Bronzenen schon wieder die Vereinswertung für sich entscheiden. Nicht einmal die zahlenmäßige Überlegenheit des Gastgebers ASKÖ Graz mit 29 Startern, konnte an diesem Resultat was ändern.
Der frischgebackene U16-Meister Daniel Leutgeb, der eine Woche zuvor noch in der Gewichtsklasse bis 42 kg den Meistertitel holte, musste aus organisatorischen Gründen (in Ermangelung fehlender Starter in der Gewichtsklasse bis 46 kg) in der Klasse bis 50 kg antreten. Doch auch hier konnte sich der junge Ternberger behaupten und sogar den U16-Meister bis 46 kg und die anderen weitaus schwereren Konkurrenten in dieser Klasse auf die Matte legen.
Für Klassensiege sorgten: Anna Grossauer, David und Simon Hörlendsberger, Alexander und Carina Klaus-Sternwieser, Stefanie Kopf und Daniel Leutgeb.

 
 Platz 1:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Leutgeb Daniel U16 +46-50 kg
 Platz 2:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Stögmann Hanna U10 +25-28 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 3:
Maier Tobias U14 +46-50 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 5:
Razocher Daniel U14 +46-50 kg
 
 
 
 
 
mehr ...
 

21.04.2015


(Fotos Fink)
 
 
 
 
(Fotos Fink)
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 3
vs. JZ Rapso OÖ.;
Alkoven

 
 

9 : 6 Sieg der Reichraminger Schülerliga-Mannschaft gegen JZ Rapso OÖ.
Trotz Unterbesetzung (Gewichtsklasse +50 kg konnte nicht besetzt werden) konnte die Reichraminger Schülerliga-Mannschaft am Dienstag in Alkoven einen doch eher eindeutigen Sieg (9 : 6) über JZ Rapso OÖ. erringen.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (2), Marco Landerl (2), Carina Klaus-Sternwieser (2), Fabian Sadlauer (2), Elias Fink.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 

 
mehr ...
 

18.04.2015
19.04.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Landerl)
 
 
 
 
(Fotos Landerl, Sellner)
 
 

Österr. Meisterschaften U16/U21;
Krems

 
 

Daniel Leutgeb holt sich U16-Staatsmeistertitel nach mehrmonatiger Verletzungspause
Nach einer mehrmonatigen Verletzungspause wegen Bänder- und Muskelfasereinriss am Ellbogen ist Daniel Leutgeb wieder in gewohnter Topform. Das bewies der 14-jährige Youngster am vergangenen Wochenende bei den Österreichischen Einzelmeisterschaften U16 in Krems. Daniel Leutgeb konnte all seine Vorrundenkämpfe und auch das Finale souverän für sich entscheiden und holte sich somit den U16-Titel.
Seine Kollegen Manuel Hörndler und Jürgen Landerl schafften es auch bis ins Finale, mussten sich aber dort ihren jeweiligen Gegnern geschlagen geben. Beide holten sich somit den Vizemeistertitel.
Am Sonntag stand die Meisterschaft der Altersklasse U21 am Programm. Dort holte sich Oliver Sellner den 2. Platz und die 17-jährige Laura Fink den 3. Platz in ihrer Gewichtsklasse.

 
Samstag, 18.04.2015
Österr. Meisterschaften U16
 
 Platz 1:
Leutgeb Daniel U16 +38-42 kg
 Platz 2:
Hörndler Manuel U16 +34-38 kg
Landerl Jürgen U16 +42-46 kg
 Platz 9:
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
 Platz 13:
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 
 
Sonntag, 19.04.2015
Österr. Meisterschaften U21
 
 Platz 2:
Sellner Oliver U21 +60-66 kg
 Platz 3:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 Platz -:
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

12.04.2015


(Fotos Landerl)


 
 
 
(Foto Landerl)
 
 

Schüler-KYU-Turnier;
Niederwaldkirchen

 

Satte Medaillenausbeute für Reichraminger Judoka beim KYU-Turnier in Niederwaldkirchen
Mit 7 Goldenen (Elias Fink, Simon Hörlendsberger, Carina Klaus-Sternwieser, Marcel Landerl, Daniel Razocher, Emily Starzer und Julia Steiner, 3 Silbernen und 2 Bronzenen holte sich der ASKÖ Reichraming am Sonntag beim Schüler-Kyu-Turnier in Niederwaldkirchen eine satte Medaillenausbeute. Nur Gastgeber UJZ-Mühlviertel konnte mit 49 Startern den ASKÖ Reichraming in der Vereinswertung noch übertreffen.

 
 Platz 1:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
 Platz 2:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Sadlauer Fabian U12 +38-42 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 Platz 3:
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Maier Tobias U14 +46-50 kg
 Platz 4:
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
 Platz 5:
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 Platz 7:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
 
 
 
 


 
mehr ...
 

11.04.2015
12.04.2015


 
 
 

Europa-Cup U18;
Teplice (CZE)

 

Platz 9 für Laura Fink beim Europacup U18 in Teplice (CZE)
Laura Fink war am Samstag 11.04.15 beim EC in Teplice am Start. In der Gewichtsklasse - 48 kg belegte Laura den 9. Platz. Im ersten Kampf unterlag sie der späteren Siegerin aus der Türkei BEDER Tugce mit 3:2 Shidos. In der Trostrunde gewann sie zunächst gegen die Deutsche Scheffold Jana mit Ippon und musste sich dann der späteren 3. Plazierten Niederländerin Bontrop Jill mit Wazari geschlagen geben.
(Renate Fink)

 
 Platz 9:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
     
 
mehr ...
 

11.04.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
(Fotos Sellner)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 2
vs. U.Burgkirchen/Schwand;
Reichraming

 
 

Reichraminger Mannschaft holt auch Sieg bei 2. Runde in der Landesliga A
Am Samstag empfing der ASKÖ Reichraming in der 2. Runde der OÖ. Mannschaftsmeisterschaft in der Landesliga A die Gäste aus Burgkirchen / Schwand. Zu Beginn des ersten Durchgangs war es ein ausgeglichenes Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch dann gewannen die Gäste aus dem Innviertel immer mehr die Überhand und erkämpften Punkt um Punkt, dass die Reichraminger zur Pause mit 5 : 6 im Rückstand waren. Die Chancen auf einen Sieg waren nun äußerst gering. Doch wie schon so oft zeigte sich wieder einmal, dass die Reichraminger Landesliga-Mannschaft unter Druck am besten kämpfen kann. Mit annähernd gleicher Aufstellung, Simon Reisinger anstatt Jonathan Reisinger (bis 81 kg) ging es in den zweiten Durchgang. Zunächst holten die Sellner-Zwillinge ihre Punkte ab. Dann konnten die Gäste aus Burgkirchen wieder einen Punkt wettmachen. Doch dann zogen die Reichraminger den Innviertlern davon und holten sich Punkt für Punkt. Besonders groß war auch die Freude über den gewonnen Punkt unseres Ex-Obmanns Helmuth Woletz, der kurzfristig und völlig unvorbereitet in der Klasse bis 73 kg einsprang. Die Begegnung endete schließlich mit einem wohlverdienten 13 : 8 (UBW 121 : 77) für den ASKÖ Reichraming, die somit weiterhin in der Tabelle den zweiten Platz hinter UJZ Mühlviertel belegen.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Philipp Sellner (2), Oliver Sellner (2), Johann Reisinger (2), Jürgen Landerl (2), Martin Prexl (2), Helmuth Woletz , Simon Reisinger und Markus Kahlig.

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

10.04.2015


(Fotos Prexl)


(Fotos Prexl)
 
 
 
Fotos Prexl / Sellner
 
 

Fotos vom
Schüler-
und
Erwachsenen-Training

 

 
Die Trainingsmethoden unseres Cheftrainers Alfred Scharnreitner (Bild oben) bürgen für den Erfolg der Reichraminger Nachwuchsjudoka.
 
mehr Fotos vom Schüler-Training...
 
mehr Fotos vom Erwachsenen-Training...
 

06.04.2015


 
 
(Foto Pichler / Stögmann)
 
 

Rapso-Cup U10;
Alkoven

 
 

Am Ostermontag traten 3 Reichraminger Nachwuchsjudokas zur 2. Runde des diesjährigen Rapso-Cups an. Insgesamt kämpften dort 75 U10 Jung-Judokas aus 10 Vereinen um die Medaillen. Clemens Pichler errang in seiner Gewichtsklasse mit 11 Teilnehmern den 1. Platz. Hanna Stögmann freute sich über einen 3. Platz. Julia Steiner erreichte den 5. Platz. 
Die Mannschaftswertung nach den U16 und U10 Bewerben: 1. UJZ Mühlviertel 150 Pkt, 2. Union Flachgau 135 Pkt, 3. ASKÖ Reichraming 125 Pkt.
(Anton Pichler)

 
 Platz 1:
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
 Platz 3:
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 Platz 5:
Steiner Julia U10 +25-28 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 

 
mehr ...
 

06.04.2015


 
 
 
 
(Fotos Hörlendsberger)
 
 

23. int. Osterpokalturnier;
Kufstein

 
 

619 Teilnehmer aus 70 Vereinen und 9 Nationen waren beim 23. int. Osterpokalturnier an den Start gegangen. Der ASKÖ Reichraming konnte sich  diesmal mit 10 Teilnehmern, trotz sehr guter Leistungen, nicht im Spitzenfeld platzieren. Für Klassensiege sorgten Laura Fink, Simon Hörlendsberger, Alexander Klaus-Sternwieser und Magdalena Kopf. Bronze holten sich David Hörlendsberger, Carina Klaus-Sternwieser und Daniel Leutgeb.

 
 Platz 1:
Fink Laura U18 +44-48 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
 Platz 3:
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Leutgeb Daniel U16 +38-42 kg
 Platz 7:
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
 Platz -:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
   

 
mehr ...
 

28.03.2015
29.03.2015



(Fotos Landerl)


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
(Fotos Landerl, Sellner)
 
 
 

Erima-Trophy;
Rohrbach

 
 

Reichraminger Schülermannschaft gewinnt int. U15-Mannschaftsturnier in Rohrbach
24 Reichraminger Judoka waren am Wochenende bei der internationale Erima-Trophy in Rohrbach an den Start gegangen. 16 von ihnen schafften einen Platz auf dem Stockerl. Dabei konnte Laura Fink einen Doppelsieg (U18 und U21) für sich verbuchen. Für die weiteren Goldenen sorgten Alexander Klaus-Sternwieser, Stefanie Kopf und Jürgen Landerl. Mit weiteren 3 Silbernen und 8 Bronzenen war der ASKÖ Reichraming wieder im Spitzenfeld vertreten. Rund 450 Starter aus mehr als 60 Vereinen und 7 Nationen beteiligten sich an diesem Turnier.
Am Sonntag stellte der ASKÖ Reichraming beim internationalen Schüler-Mannschaftsturnier ebenfalls ein Mannschaft.
Elias Fink, Alexander Klaus-Sternwieser, David Hörlendsberger Jürgen Landerl, Raphael Röcklinger sowie die beiden Legionäre Hermann Tschilikon vom ASKÖ Leonding und Max Spehar von LZ Multikraft Wels können sich bei diesem Bewerb gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen und holen sich die Goldene.
Simon Hörlendsberger hingegen, wurde von UJZ Mühlviertel als Legionär angeheuert und gewann alle seine 3 Kämpfe.

 
 Platz 1:
Fink Laura U18 +48-52 kg
Fink Laura U21 +48-52 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Landerl Jürgen U16 +42-46 kg
 Platz 2:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Wiesinger Florian U21 +90 kg
 Platz 3:
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Maier Tobias U14 +46-50 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 4:
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 Platz 5:
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 Platz 7:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
 Platz 13:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mehr ...
 

22.03.2015


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
(Fotos Wiesinger)
 
 

OÖ. Landesmeisterschaften
Schüler;

Wels

 
 

5 Landesmeister- und 5 Vizelandesmeistertitel für Reichraminger Judoka bei OÖ. Landesmeisterschaften
272 Teilnehmer aus 22 oberösterreichischen Vereinen beteiligten sich am Sonntag bei den OÖ. Schüler-Landesmeisterschaften in Leonding.
Mit dabei auch 16 Reichraminger Judokids unter Trainerteam Alfred Scharnreitner und Hermann Leutgeb.
Mit 5 Goldenen (Anna Grossauer, Carina Klaus-Sternwieser, Stefanie Kopf, Jürgen Landerl und Emily Starzer) 5 Silbernen und 2 Bronzenen belegen die Reichraminger Nachwuchsjudoka in der Vereinswertung den 2. Platz hinter Österreichs größtem Judoverein, UJZ Mühlviertel, mit 64 Startern.

 
 Platz 1:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Landerl Jürgen U16 +42-46 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
 Platz 2:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 3:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
 Platz 4:
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
 Platz 5:
Maier Tobias U14 +46-50 kg
 Platz 7:
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
 Platz -:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 
mehr ...
 

21.03.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
 
(Fotos Sellner, Wiesinger)
 
 
 

OÖMM LLA - Runde 1
vs. SV Gallneukirchen II;
Reichraming

 
 

Erfolgreicher Saisonstart der Reichraminger Mannschaft in der Landesliga A
Am Samstag wurde mit der 1. Runde die diesjährige Mannschaftsmeisterschaft eröffnet. Die Reichraminger empfingen, fast schon traditionell, zu Hause die Mannschaft von SV Gallneukirchen II.
Den ersten Durchgang eröffneten die Sellner-Zwillinge Philipp und Oliver und holten gleich einmal 2 Punkte für die Ennstaler. Die nächsten beiden Punkte holte sich die gegnerische Mannschaft aus Gallneukirchen. Der spannende Schlagabtausch des ersten Durchgangs endete mit einem spannenden 5:5 Remis.
Der zweite Durchgang glich zunächst ganz dem ersten - 2 Punkte für Reichraming, 3 Punkte für Gallneukirchen. Dann aber übernahm die Reichraminger Mannschaft das weitere Geschehen. Durch Punkte von Jürgen Landerl, Michael Starzer, Simon Reisinger Martin Prexl wurde der Sieg bereits besiegelt. Ein unerlaubter Beingreifer von Marco Inreiter brachte einen weiteren Punkt.
Mit einem Endergebnis von 12 : 9 (UBW 117 : 81) konnte der ASKÖ Reichraming diese Runde für sich entscheiden belegt somit in der Tabelle hinter UJZ Mühlviertel Platz 2.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Philipp Sellner (2), Oliver Sellner (2), Jürgen Landerl (2), Michael Starzer (2), Simon Reisinger, Martin Prexl und Alfred Scharnreitner (2).

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

21.03.2015


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
(Fotos Wiesinger)
 
 
 

OÖMM Schülerliga - Runde 2
vs. LZ Wels;
Reichraming

 
 

Knappe Niederlage der Reichraminger Schülerliga-Mannschaft gegen LZ Wels
Eine knappe Niederlage musste die Reichraminger Schülerligamannschaft am Samstag bei der 2. Runde der OÖMM gegen LZ Wels hinnehmen. Im ersten Durchgang konnten Simon Hörlendsberger, Marco Landerl und Elias Fink mit Ippon-Siegen gleich 3 Punkte erkämpfen. Dann zogen jedoch die Gegner aus Wels mit drei Punkten gleich. Der erste Durchgang endete schließlich mit einem 4 : 4 Remis.
Im 2. Durchgang konnte die Reichraminger zunächst wieder 2 Punkte vorlegen, doch die Judokids aus Wels konterten mit 4 Punkten. Daniel Razocher konnte zwar mit seinem Sieg zwar noch einen Punkt wettmachen, doch nachdem die Reichraminger die letzte Gewichtsklasse (+50 kg) nicht besetzen konnte ging dieser Punkt kampflos an die gegnerische Mannschaft aus Wels. Die Begegnung endete letztendlich mit einem 9 : 7 (UBW 90 : 70) für die Gäste aus Wels.
Die Punkte für Reichraming erzielten: Simon Hörlendsberger (2), Marco Landerl, Marcel Landerl, Elias Fink, Daniel Razocher (2).

 
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

15.03.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Wiesinger)


(Fotos Landerl)
 
 
 
 
 
(Fotos Sellner, Wiesinger)
 
 
 


Landesmeisterschaften;

Wels

 
 

Medaillenflut für Reichraminger Judoka bei ASKÖ Landesmeisterschaft
Eine wahre Medaillenflut gab es am Wochenende für die Reichraminger Judoka bei den ASKÖ Landesmeisterschaften in Wels. Mit 10 Goldene, 7 Silberne und 7 Bronzenen gewannen die Ennstaler auch wieder klar die Vereinswertung.

 
 Platz 1:
Fink Laura AK +44-48 kg
Grossauer Anna U14 +44-48 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
Maier Tobias U14 +46-50 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Wiesinger Manuel U16 +73 kg
 Platz 2:
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
Razocher Lisa U16 +52-57 kg
Sellner Oliver AK +60-66 kg
Sellner Philipp AK +55-60 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 Platz 3:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Hörndler Manuel U16 +38-42 kg
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
Wiesinger Florian AK +81-90 kg
 
Zusammenfassung
Schüler
Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
Zusammenfassung
U18 / AK
Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
 
mehr ...
 

14.03.2015

 
 
(Foto Fürholzer)
 
 

12. Offene Int. Sächsische Oldiesmeisterschaft;
Werdau OT Langenhessen (GER)

 
 

Platz 2 für Johann Reisinger bei Ü30-Turnier in Werdau (GER)
Einen hervorragenden 2. Platz konnte unser Coach und "Mannschafts-Senior" bei der 12. offenen Oldies-Meisterschaft in Werdau erkämpfen. Ein perfekte Vorbereitung für die bevorstehenden Mannschaftskämpfe.

 
 Platz 2:
Reisinger Johann AK +66-73 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
   
 
mehr ...
 

08.03.2015


(Fotos Fink)


(Fotos Landerl)


(Fotos Sellner)
 
 
 
 
 
 
 
(Fotos Fink, Landerl, Sellner)
 
 
 

Bezirkscup Steyr
Runde 1;

Steyr

 
 

Reichraminger Judonachwuchs dominiert Bezirkscup
Am Sonntag dominierte der Reichraminger Judonachwuchs in Steyr bei der ersten Runde des Steyrer Bezirkscups das Geschehen. Die 19 Ennstaler Judoka räumten dabei 12 Goldene, 4 Silberne und 3 Bronzene ab und gewannen damit mit 75 Punkten klar die Vereinswertung vor JV Micheldorf (42 Punkte) und ATSV Steyr (46 Punkte).

 
 Platz 1:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Grossauer Anna U14 +52-57 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Klaus-Sternwieser Carina U12 +36-40 kg
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
Landerl Jürgen U16 +46-50 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
Pleischl Katharina U12 +28-32 kg
Razocher Lisa U16 +57-63 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Stögmann Hanna U10 +32-36 kg
 Platz 2:
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
 Platz 3:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Maier Tobias U14 +46-50 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 
 
 
mehr ...
 

07.03.2015


(Fotos Fink)
 
 
(Fotos Fink)
 
 

OÖ. Landesmeisterschaften
AK;

Niederwaldkirchen

 
 

Laura Fink holt Landesmeistertitel in der Allgemeinen Klasse
Ihren 9. Landesmeistertitel konnte die erst 17-jährige Laura Fink vom ASKÖ Reichraming am Samstag in der Mühlviertler Judohochburg Niederwaldkirchen, diesmal in der Allgemeinen Klasse (-48 kg), feiern.

 
 Platz 1:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 
 
 
mehr ...
 

28.02.2015
01.03.2015


(Fotos Sellner)


(Fotos Landerl)


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
 
 
(Fotos Sellner, Landerl, Wiesinger)
 
 
 

Austrian-Cup;
Gmunden

 
 

Übermächtige Konkurrenz beim Austrian-Cup in Gmunden
Einer übermächtigen Konkurrenz von über 700 Konkurrenten aus 70 Vereinen und 10 Nationen, darunter Algerien, Ukraine und UK, stand die 22-köpfige Mannschaft des ASKÖ Reichraming unter gegenüber. Mit zwei ersten Plätzen durch Laura Fink (U18 bis 48 kg) und Carina Klaus-Sternwieser (U12 bis 36 kg) sowie einem zweiten Platz durch Magdalena Kopf und 6 dritten Plätzen reichte es zwar in der Vereinswertung nicht für einen Spitzenplatz, aber dennoch hat sich die Mannschaft aus dem Ennstal unter Trainerteam Alfred Scharnreitner, Hermann Leutgeb und Johann Reisinger ganz wacker geschlagen.

 
Samstag, 28.02.2015
 
 Platz 1:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 Platz 3:
Sellner Philipp U21 +55-60 kg
Wiesinger Florian U18 +90-100 kg
 Platz 5:
Fink Laura U21 +44-48 kg
Reisinger Jonathan U21 +73-81 kg
Sellner Oliver U21 +60-66 kg
 
 
Sonntag, 01.03.2015
 
 Platz 1:
Klaus-Sternwieser Carina U12 +32-36 kg
 Platz 2:
Kopf Magdalena U14 +40-44 kg
 Platz 3:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Hörlendsberger David U14 +38-42 kg
Landerl Jürgen U16 +42-46 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
 Platz 5:
Landerl Marco U12 +27-30 kg
Razocher Lisa U16 +48-52 kg
Starzer Emily U12 +28-32 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 Platz 7:
Fink Elias U14 +30-34 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +34-38 kg
Wiesinger Manuel U16 +66-73 kg
 Platz 9:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

14.02.2015


(Fotos Sellner)
 
 
(Fotos Sellner)
 
 
 

Weißgurt-Training;
Micheldorf

 
 

Zwei Reichraminger Nachwuchsjudoka schnuppern Wettkampfluft
Eine bescheidene Anzahl von nur 14 Teilnehmern aus den 4 Vereinen des Bezirkes schnupperten am Samstag in Micheldorf das erste Mal Wettkampfluft. Dort wurde das alljährliche Weißgurt-Wettkampftraining abgehalten. Dabei sollen die Judo-Anfänger nach ihrem absolvierten Anfängerkurs "spielend" in das Wettkampfgeschehen eingeführt werden. Vom ASKÖ Reichraming war Cheftrainer Alfred Scharnreitner mit den Judokids Alexander Steiner und Max Wöss nach Micheldorf gereist.
Alexander Steiner belegte in seiner Klasse (U10 bis 34 kg) den 1. Platz. Max Wöss ging gleich zweimal an den Start (U10 und U12 / -42 kg, und holte sich gleich 2 Goldene.

 
 Platz 1:
Steiner Alexander U10 +30-34 kg
Wöss Max U10 +38-42 kg
Wöss Max U12 +38-42 kg
 
 
   
 
mehr ...
 

08.02.2015


 
 
 
(Fotos Stögmann)
 
 
 

14. Brucker Stadtturnier;
Bruck a. d. Mur

 
 

Viel Bronze für Reichraming beim 14. Brucker Stadtturnier
Während (wie schon berichtet) sieben Reichraminger Judoka mit Schülertrainer Hermann Leutgeb beim Schüler-Kaderlehrgang im Sportforum Berlin neue Techniken erlernten, besuchte Cheftrainer Alfred Scharnreitner mit seinem Judonachwuchs das 14. Brucker Stadtturnier. Mit ca. 280 Startern aus dem In- und Ausland war das Turnier sehr gut besucht. Für Klassensiege sorgten Simon Hörlendsberger und Emily Starzer. Silber ging an Laura Fink und Hanna Stögmann. Dazu gab es auch noch 6 Bronzene für die Reichraminger.

 
 Platz 1:
Hörlendsberger Simon U12 +24-27 kg
Starzer Emily U12 +25-28 kg
 Platz 2:
Fink Laura U18 +44-48 kg
Stögmann Hanna U10 +28-32 kg
 Platz 3:
Grossauer Anna U14 +48-52 kg
Landerl Marcel U12 +27-30 kg
Razocher Daniel U14 +42-46 kg
Razocher Lisa U16 +48-52 kg
Steiner Julia U10 +25-28 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
 Platz 4:
Maier Tobias U14 +46-50 kg
 Platz 5:
Kölzer Florian U12 +30-34 kg
Landerl Marco U12 +30-34 kg
Pichler Clemens U10 +27-30 kg
 
 
 
 
mehr ...
 

05.02.2015
08.02.2015
 
 
 
Fotos ?
 

Schüler-Kaderlehrgang
im
Sportforum Berlin (GER)

 

 
Aufgrund ihrer bisher gezeigten Leistungen wurden 7 Reichraminger Judoka vom Schülerreferenten des LV OÖ. für das int. Trainingslager im Sportforum in Berlin nominiert.
Alle 7 (Landerl Jürgen, Starzer Michael, Leutgeb Daniel, Hörlendsberger David Klaus-Sternwieser Alexander, Kopf Magdalen und Kopf Stefanie) folgten dieser Einladung natürlich gerne und fuhren gemeinsam mit unserem Schülertrainer Hermann Leutgeb in die deutsche Hauptstadt, wo sie neue Techniken erlernten und mit vielen internationalen Kollegen trainieren durften. Eine Sightseeingtour in Berlin durfte natürlich auch nicht fehlen.
 
 
mehr ...
 

31.01.2015


(Fotos Wiesinger)


(Fotos Fink)
 
 
 
(Foto Wiesinger / Fink)
 
 

Österr. Meisterschaften U18;
Bischofshofen

 
 

2 Medaillen für Reichraminger Judoka bei U18-Einzelmeisterschaft
Ihre 6. Meisterschafts-Medaille holte sich Laura Fink am Samstag bei den diesjährigen Österreichischen Einzelmeisterschaften in Bischofshofen. 15 Teilnehmerinnen waren in ihrer Gruppe (U18/-48 kg) am Start. Laura gewann alle ihre Vorrundenkämpfe. Erst im Finale musste sie sich der Grazerin Pamela Neubauer mit Wazari geschlagen geben. Somit Platz 2 und Österr. Vizemeister für Laura Fink.
Sein Debüt am Stockerl bei den Österreichischen Meisterschaften feierte Florian Wiesinger. Er belegte in der Klasse U18/-90 kg den dritten Platz.

 
 Platz 2:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 Platz 3:
Wiesinger Florian U18 +81-90 kg
 
 
 
mehr ...
 

25.01.2015


(Fotos Wiesinger)
 
 
 
(Foto Rapso / Wiesinger)
 
 

-Cup  U16;
Alkoven

 
 

Erfolgreicher Saisonstart für Reichraminger Judoka
Sieben Reichraminger Judoka waren mit Cheftrainer Alfred Scharnreitner zum Rapso-U16-Cup nach Alkoven gereist. Mit 3 Goldenen (Stefanie Kopf, Daniel Leutgeb und Manuel Wiesinger) und 4 Silbernen (David Hörlendsberger, der sich Vereinskollegen Daniel Leutgeb geschlagen geben musste, Magdalena Kopf, Michael Starzer und Manuel Steiner) gewinnt ASKÖ Reichraming die Vereinswertung vor PSV Salzburg und Flachgau, Kaplice und UJZ, die zu dritt den dritten Platz belegten.

 
 Platz 1:
Kopf Stefanie U16 +48-52 kg
Leutgeb Daniel U16 +38-42 kg
Wiesinger Manuel U16 +60-66 kg
 Platz 2:
Hörlendsberger David U16 +38-42 kg
Kopf Magdalena U16 +40-44 kg
Starzer Michael U16 +50-55 kg
Steiner Manuel U16 +30-34 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
 
mehr ...
 

24.01.2015
25.01.2015


 
 
 

XX. int. Alpe Adrea Trophy;
Lignano (ITA)

 
 

Platz 9 für Laura Fink bei der XX. int. Alpe Adria Trophy in Lignano
Laura Fink wurde am Wochenende vom OÖ. Judoverband zum IT Lignano eingeladen. Laura erkämpfte in der Klasse -48 kg, unter 29 Starter, den 9. Platz. Sie verlor den 1. Kampf nur knapp gegen die EC - Starterin Giulia Fent mit Yuko, konnten ihren nächsten Kampf in der Hoffnungsrunde gegen Palanca Chiara mit Ippon gewinnen. Bei ihrem dritten Kampf war dann leider Endstation und sie verlor mit 2 Wazari.

 
 Platz 9:
Fink Laura U18 +44-48 kg
 
Zusammenfassung Ergebnisliste Medaillenspiegel
 
   

 
mehr ...
 

21.01.2015
 
 
 
 
Fotos Fink, Wiesinger
 

Neujahrsempfang 2015
und
Sportlerehrung

 

 
Eine stattliche Medaillenbilanz gab es beim ASKÖ-Neujahrsempfang in Steyr auch heuer wieder zu bejubeln.
161 erste, 68 zweite und 48 dritte Plätze – insgesamt 277 Top-Platzierungen - haben ASKÖ-Sportlerinnen und Sportler aus dem Bezirk geholt.
Vom ASKÖ-Reichraming wurden Laura Fink und Florian Wiesinger für ihre Landesmeistertitel geehrt.
 
 
mehr ...
 

20.01.2015


 
 

Aussendung des ÖJV:
Int. Judogiregeln

 

 
Liebe Sportkollegen!

Wie ihr wisst, darf ab 01.04.2015 bei offiziellen Wettkämpfen der EJU und IJF nur noch in Judogis mit rotem IJF-Label gekämpft werden.
Die IJF hat nun eine Ausnahme zu dieser Regel bekannt gegeben: In der Altersklasse U18 (Cadets) ist das rote Label erst ab 01.09.2016 erforderlich.
Das bedeutet, dass die derzeit verwendeten Judogis mit blauem Label bis August 2016 verwendet werden können.

Inwiefern der ÖJV seine kürzlich veröffentlichten Judogi-Regeln anpasst, ist Gegenstand von Beratungen - allfällige Apassungen werden jedenfalls noch in der ersten Hälfte des Jahres 2015 bekannt gegeben.
   
 

14.01.2015
 
 

Rahmentrainingsplan
2015

 

 
Rahmentrainingsplan 2015
 

01.01.2015


 
 

Aussendung des ÖJV
zu den neuen Judoregeln
2015

 

 
   
 
 

Judogi-Richtlinien

 
   
 

 < Ereignisse 2014 >