30.08.2014  10. int. ASVÖ-Turnier; Mondsee

<Menu>

 
Guter Start der Reichraminger Judoka in die Herbstsaison
Mit 22 NachwuchskämpferInnen reiste der ASKÖ Reichraming mit Jugendtrainer Hermann Leutgeb zum 10. internationalen ASVÖ-Turnier nach Mondsee.
Diesmal überwiegten bei den Reichramingern die zweiten Platzierungen, was sich auch in der Gesamtwertung niederschlug.
Mit
3 Goldenen, 8 Silbernen und 3 Bronzenen belegten die Reichraminger Judoka mit insgesamt 116 Punkten den 2. Rang in der Vereinswertung hinter Gastgeber PSV Salzburg (122 Punkte) und vor Domaszeki Judo ISE Hungary (90 Punkte).
Für Klassensiege sorgten: Alexander Klau
s-Sternwieser, Jürgen Landerl sowie Daniel Leutgeb.
 
Zusammenfassung
Anzahl Teilnehmer 226   
Anzahl Vereine 41   
Anzahl Nationen 7   
 
 Platz 1:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +30-34 kg
Landerl Jürgen U14 +42-46 kg
Leutgeb Daniel U14 +38-42 kg
 Platz 2:
Fink Elias U12 +30-34 kg
Hörlendsberger David U14 +34-38 kg
Hörndler Manuel U16 +34-38 kg
Landerl Marco U10 +27-30 kg
Razocher Daniel U12 +46-50 kg
Razocher Lisa U16 +48-52 kg
Starzer Emily U10 +25-28 kg
Stubauer Jonas U14 +30-34 kg
 Platz 3:
Buchberger Thomas U12 +27-30 kg
Starzer Michael U14 +46-50 kg
Steiner Manuel U14 +30-34 kg
 Platz 4:
Hörlendsberger Simon U12 +27-30 kg
 Platz 5:
Grossauer Anna U14 +40-44 kg
Klaus-Sternwieser Carina U10 +28-32 kg
Landerl Marcel U10 +27-30 kg
Maier Tobias U14 +46-50 kg
Röcklinger Raphael U14 +42-46 kg
Wiesinger Manuel U16 +60-66 kg
 Platz 7:
Pleischl Katharina U12 +28-32 kg
 
(Fotos Fink)