05.10.2013  Österr. Einzelmeisterschaften U18/U23; Ternitz
06.10.2013

<Menu>

 

ASKÖ Reichraming feiert zwei österreichische Meister und vier Bronzene bei Judo-Einzelmeisterschaft in Ternitz
Bei den Österreichischen Judo-Einzelmeisterschaften in Ternitz am vergangenen Wochenende konnten sich der ASKÖ Reichraming gleich über zwei neue Einzelmeister und 4 Bronzene freuen.
Die 15-jährige Laura Fink versuchte sich bei den Damen in der Klasse U18 bis 44 kg und holte sich dabei gleich den österreichischen Meistertitel.
Oliver Sellner musste sich in seiner Klasse (U18 / bis 60 kg) gegen 21 österreichische Topgegner behaupten. Runde für Runde kämpfte er sich bis ins Finale, wo er auch seinen Gegner Max Niederstädter vom LZ Vorarlberg keine Chancen ließ. Auch Oliver Sellner holte sich damit den österreichischen Meistertitel.
Dritte Plätze belegten Philipp Sellner, Lisa Fink, Jonathan Reisinger und Markus Kahlig (U23).
Mit diesem Spitzenergebnis konnte sich der ASKÖ Reichraming in der österreichischen Vereins-Rankingliste (U18) hinter Bundesliga-Tabellenführer Galaxy Tigers an zweiter Stelle platzieren.

 
Zusammenfassung U18
Anzahl Teilnehmer 153   
Anzahl Vereine  47   
 
 
 Platz 1:
Fink Laura U18 +40-44 kg
Sellner Oliver U18 +55-60 kg
 Platz 3:
Fink Lisa U18 +44-48 kg
Reisinger Jonathan U18 +73-81 kg
Sellner Philipp U18 +50-55 kg
 
 
 
     
Zusammenfassung U23
Anzahl Teilnehmer 102   
Anzahl Vereine  34   
 
 
 Platz 3:
Kahlig Markus U23 +81-90 kg
 
 
 
 
 

(Fotos Sellner)