21.09.2013  OÖMM Landesliga A Runde 5Alkoven

<Menu>

 

Trainer Fred Scharnreitner vollbrachte mit seinen Judokas ein kleines Wunder
Zunächst sah es wegen zahlreicher Ausfälle durch Verletzungen und den unvermeidlichen Wechsel von Gewichtsklassen nicht gerade gut für die Reichraminger Mannschaft aus. Jedoch konnte unser Trainer Fred Scharnreitner so manchen Judoka wieder reaktivieren, wodurch schlussendlich doch nur die Klassen -50 und -55kg nicht besetzt werden konnten.
Auch der Wechsel von Oliver und Philipp Sellner in die nächst höhere Gewichtsklasse verlief überaus gut und Simon Reisinger konnte sich ebenfalls in der Klasse +90kg behaupten, ebenso wie sein Bruder Jonathan -81kg.
Nach sehr spannenden Kämpfen stand es zur Halbzeit 5:6 für die Reichraminger.
In der zweiten Hälfte ging es genauso spannend und erfolgreich für die Reichraminger Judokas weiter und so konnten sie diese Begegnung mit 9:13 für sich entscheiden.

(Oliver Sellner sen.)
Die Punkte für Reichraming erkämpften:
Daniel Linner, Oliver Sellner (2), Johann und Simon Reisinger (jeweils 2), Jonathan Reisinger, Thomas Hirner (2), Andre Kreuzriegler, Martin Prexl und
Hermann Leutgeb

 
 
 

Tabelle LLA

 
 
Statistik
 
 

< mehr zur Landesliga A >

 
   

Ergebnisliste

Medaillenspiegel


(Fotos Sellner)