02.06.2013 Hochwasser in Reichraming, Dojo unter Wasser

<Menu>

Das Hochwasser hat leider auch unseren Trainingsraum nicht trocken gelassen.
Der Pegelstand des Reichramingbachs ist innerhalb von wenigen Stunden auf 2,30 Meter angestiegen. Nachdem unser Dojo im Keller der Volksschule Reichraming liegt, wurde das Wasser durch die Schächte heraufgedrückt und hat einen Teil unter Wasser gestellt. Aber unsere Vereinsmitglieder sind nicht nur auf der Matte erfolgreich. Auch hier war der Teamgeist gefragt und es haben viele helfende Hände schnell zusammengeholfen und alles in Sicherheit gebracht. DANKE
(Alfred Scharnreitner jun.)


(Fotos Alfred Scharnreitner jun.)