25.05.2013  Einladungsturnier; Turnau

<Menu>

 
11 Reichraminger Judoka holen 13 Medaillen in St. Lorenzen (Stmk.)
Was beim Judo im Gegensatz zu anderen Sportarten wie z.B. Schwimmen normalerweise nicht möglich ist, schafften am Wochenende 11 Reichraminger Nachwuchsjudoka beim Einladungsturnier in St. Lorenzen in der Steiermark. Durch Doppelstarts in der regulären als auch in der nächst höheren Altersgruppe konnten der Steyrer Florian Wiesinger sowie David Hörlendsberger sogar jeweils zwei Medaillen erkämpfen. Hervorzuheben ist auch, dass bei diesem Turnier wieder alle Reichraminger Judoka auf dem Podest standen. Trotz dieser hervorragenden Leistung (8 Goldene, 4 Silberne und eine Bronzene) musste sich der ASKÖ Reichraming, wie heuer schon des Öfteren, in der Vereinswertung mit Platz 2, hinter ASKÖ Graz mit 12 Startern und einer Goldenen mehr, begnügen.
 
Zusammenfassung
Anzahl Teilnehmer 138   
Anzahl Vereine  19   
 
 Platz 1:
Fink Elias U12 +24-27 kg
Grossauer Anna U12 +32-36 kg
Hörlendsberger Simon U10 +22-24 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U12 +27-30 kg
Landerl Jürgen U14 +34-38 kg
Leutgeb Daniel U14 +30-34 kg
Starzer Michael U14 +46-50 kg
Wiesinger Florian U16 +73 kg
 Platz 2:
Hörlendsberger David U14 +30-34 kg
Hörlendsberger David U12 +30-34 kg
Klaus-Sternwieser Carina U10 +25-28 kg
Wiesinger Florian U18 +73-81 kg
 Platz 3:
Wiesinger Manuel U14 +55-60 kg
 Platz 4:
Klaus-Sternwieser Alexander U14 +30-34 kg
 
 
 
     
 
(Fotos Fink / Wiesinger)