23.03.2013  Austria Cup - IT Rohrbach; Rohrbach
24.03.2013

<Menu>

Judo Austria Cup: Reichraminger im Dutzend am Podest
Mehr als 400 Starter aus 9 Nationen waren am Wochenende zum Judo-Austria-Cup nach Rohrbach angereist.
Auch der ASKÖ Reichraming Judo war mit 13 seiner Topkämpfer bei diesem Event vertreten. Dass die Reichraminger Judoka zu den Favoriten zählen spiegelt sich in der erfolgreichen Medaillenbilanz wieder.
Mit 6 ersten Plätzen (Anna Grossauer, Daniel Leutgeb, Manuel Wiesinger, Markus Kahlig, Lisa Fink und Oliver Sellner), sowie 3 zweiten Plätzen (Laura Fink, Alexander Klaus-Sternwieser, Jürgen Landerl) und 3 dritten Plätzen (Florian Wiesinger, Jonathan Reisinger und Philipp Sellner) standen wieder 12 der 13 Athleten auf dem Siegerpodest.
Mit dieser erfolgreichen Bilanz können Cheftrainer Alfred Scharnreitner, Jugendtrainer Hermann Leutgeb und Coach Hans Reisinger mehr als zufrieden sein.
 
 
Zusammenfassung
Schüler (U12,U14,U16)
Anzahl Teilnehmer 293   
Anzahl Vereine  46   
Anzahl Nationen   4   
 
 
 Platz 1:
Grossauer Anna U12 +32-36 kg
Leutgeb Daniel U14 +30-34 kg
Wiesinger Manuel U14 +55-60 kg
 Platz 2:
Fink Laura U16 +40-44 kg
Klaus-Sternwieser Alexander U12 +27-30 kg
Landerl Jürgen U14 +34-38 kg
 Platz 3:
Wiesinger Florian U16 +73-81 kg
 Platz 5:
Fink Elias U12 +24-27 kg
     
 
Zusammenfassung
U21
Anzahl Teilnehmer 45   
Anzahl Vereine 23   
Anzahl Nationen 6   
 
 Platz 1:
Kahlig Markus U21 +81-90 kg
 
 
Zusammenfassung
U18
Anzahl Teilnehmer 82   
Anzahl Vereine 24   
Anzahl Nationen 9   
 
 Platz 1:
Fink Lisa U18 +44-48 kg
Sellner Oliver U18 +55-60 kg
 Platz 3:
Reisinger Jonathan U18 +66-73 kg
Sellner Philipp U18 +50-55 kg
 
 
(Fotos Wiesinger)