17.12.2011 Judo-Weihnachtsfeier; Reichraming

<Menu>


 

   
Die Weihnachtsfeier im Volksheim Reichramming ...
 
... war auch heuer wieder sehr gut besucht.
 
Kurze Ansprachen von Obmann Helmuth Woletz ...
 
... und Cheftrainer Alfred Scharnreitner
 
Ein Geschenkkorb für unseren Kampfrichter a. D. Dieter Priewasser
 
Unser Obmann wirbt für unseren Judo-Kalender 2012
 
Unsere Spitzensportler Markus Kahlig ...
 
... und Coach Hans Reisinger erhalten ein kleines Präsent.
 
Gratulation und Medaillenvergabe durch Bgm. Reinhold Haslinger ...
 
... für den Vizelandesmeistertitel in der OÖMM LLA
 
  Markus Kahlig erhielt den Meisterschafts-Pokal für seine Top-Leistungen
(er hat als einziger alle Kämpfe gewonnen)
 
die erfolgreichen Mannschaftskämpfer und die Funktionäre des ASKÖ Reichraming
 
Auch für den erfolgreichen Nachwuchs ...
 
... gab es auf Anregung von Angie Reisinger ...
 
... eine kleine Anerkennung.
 
Die Neuzugänge für 2012 von NÖ. erhielten als "Einstandsgeschenk" eine Sporttasche.
 
Auch Mannschaftsführer Alfred Scharnreitner jun. hielt eine kurze Ansprache.
 
Co-Trainer Aron Etlinger mit dem Mannschaftspokal.
 
   
  den "schwarzen Gürtel" (1. Dan) für Thomas Binder & Martin Prexl
 
Die Eltern der Nachwuchsjudoka  ...
 
... haben sich für Cheftrainer Alfred Scharnreitner ...
 
... heuer ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk einfallen lassen !!!
 
 
   
   
Aber auch die Kampfmannschaft ...
 
... hat sich heuer etwas besonderes einfallen lassen ...
 
... nämlich einen Laptop - damit er nun endlich "eigenständig"
im Internet surfen kann und nicht immer seine Kinder damit "nervt" 
 
Martin Prexl überreicht noch ein sehr nützliches Utensil - eine Maus
 
  Obmann Helmuth Woletz mit den "stillen Vereinsstützen": Mama Ruth Woletz & Anni Karrer
 
Bei diesem reichlichen warmen Buffet reibt sich der Jürgen schon die Hände.
 
Die hungrige Meute wartet auf den Startschuss.
 
... und dann - endlich ...
 
... das Buffet ist eröffnet !
 
der "Niederösterreicher-Tisch" ...
 
... und die "Einheimischen"
 
Markus kommt seiner moralischen Verpflichtung nach ...
 
... und lässt den Mannschaftspokal befüllen -
Dominik & Mandl kriegen wohl gar nicht genug davon ;)
 
... und ein Schlachtruf für den edlen Spender ...
 
 
Ist das nicht ein schönes Paar ?
 
... ohne Worte ...
 
Der Nachwuchs vergnügte sich bei Spielen ...
 
... aber auch unserer "Frau Doktor" und Susi hat es sichtlich sehr gut gefallen ;)