06.12.2011 Nikolaus & Krampus beim Kindertraining in Reichraming

<Menu>

 

Wie alle Jahre kam auch heuer wieder der Nikolaus zum Kindertraining nach Reichraming. Und natürlich nahm er auch wieder seinen Knecht, den Krampus, mit. Doch dieser hatte bei dieser Schar von braven (?) Kindern wohl nichts zu tun.
Ganz geheuer war es den mutigen Kämpfern aber nicht, als sie während des Trainings plötzlich die dumpfen Schellen des Krampus hörten. Zur Sicherheit flohen die einen in den Aufenthaltsraum unter den Tisch, oder die mutigen auf das Fensterbrett.
Natürlich musste der eine oder andere dem Nikolaus ein paar Judo-Techniken vorführen. Dafür gab es dann im Anschluss für jeden ein Nikolaus-Sackerl - auch für die Kinder, die nicht am Training teilnehmen konnten.
Wie immer, hat es schlussendlich dann (doch) allen gefallen.

 

(Foto Uschi Scharnreitner)
 
ganz geheuer war es mutigen Kämpfern wohl nicht ...
 
... als sie während dem Training plötzlich die dumpfen Schellen des Krampus hörten.
 
Doch bei lauter braven Kindern hatte dieser wohl nichts zu tun - oder ?
 
Natürlich mussten sie dem Nikolaus etwas vorführen.
 
  Dafür gabs dann auch für jedes Kind ...
 
vom Nikolaus ein kleines Nikolaussackerl ...
 
... worüber sich die Kinder natürlich freuten.
 
Aber auch für Kinder, die nicht am Training mitmachten, hatte der Nikolaus ein Sackerl.
 
Auch den Erwachsenen gefiel es sichtlich.