07.03.2010 EJU U17 Qualifikationsturnier; Zagreb (CRO)

<Menu>

Starke Konkurrenz beim EJU A- Turnier in Zagreb (CRO)

 Am Freitag, den 5.3. begaben wir, Nici Kaiser, Anita Beisskammer, Marlene Zopf, Lisa Schinkinger, Auti, mein Pa und ich, uns mit dem Landesverband OÖ. und Trainer Ernst Hofer in Richtung der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Nach einer ca. 4- stündigen Autofahrt kamen wir um 19:00 bei unserem Sporthotel „I“, wo auch alle anderen Nationen untergebracht waren, an.
Nach dem einchecken, einem kurzen Sparziergang und dem Abendessen (natürlich nur für die, die keine Gewichtsprobleme hatten) war um ca.23:00 Uhr Bettruhe.
Am Samstag war für die „schweren Mädls“ und die „leichten Jungs“ um 7:00 Abwaage.
Danach ging es um 8:00 in Richtung Sporthalle. Das mit 24 Nationen stark besetzte Turnier war äußerst schwierig und daher endete für viele Österreicher dieses Turnier nach der ersten bzw. zweiten Runde.
Doch Lisa Schinkinger setzte sich gegen die starke internationale Konkurrenz durch und erreichte den hervorragenden 3. Platz, und ist somit für die EM 2010 qualifiziert. Nach der Siegerehrung ging es zurück ins Hotel, wo wir nach dem Abendessen den restlichen Abend in unserem Zimmer verbrachten.
Am Sonntag war, wie am Vortag, Abwaage von 7:00 bis 7:30 Uhr. Diesmal jedoch für „leichten Mädls“ und die „schweren Jungs“. In meiner Gewichtsklasse waren 44 Starter aus 17 Nationen am Start. Ich hatte meinen ersten Kampf gegen einen "Lokalmatador" aus Kroatien, welchen ich nach halber Kampfzeit durch Ippon mittels Tai otoshi gewann.
Im 2. Kampf wartete auf mich ein Kämpfer aus dem litauischen Nationalteam, der mir doch etwas überlegen war.
Den meisten anderen österreichischen Judoka schafften es leider auch nicht recht viel weiter. Jedoch schafften es 2 Kämpfer, Clemens Prentner (-90 kg) und Sarah Strohmayer (-44kg) bis ins Semifinale. Sarah gewann diesen Kampf und belegte somit den sensationellen Platz 3. Clemens verlor zwar diesen Kampf, und verfehlte somit die Bronze-Medaille, weiß jedoch als Trost, dass er genau wie Lisa und Sarah für die EM 2010 qualifiziert ist.

Martin Prexl

 

 Platz -:
Prexl Martin U17 +66-73 kg
 
 
Zusammenfassung
Anzahl Teilnehmer 468
Anzahl Nationen  24
   
Ergebnisliste Medaillenspiegel